RF-BETON Flächen Version 5

Online-Handbücher, Einführungs- und Übungsbeispiele und weitere Dokumentationen

RF-BETON Flächen Version 5

Switch to Fullscreen Mode Exit Fullscreen Mode

2.6 Gebrauchstauglichkeit

Die Nachweise in den Grenzzuständen der Gebrauchstauglichkeit bestehen aus verschiedenen Einzelnachweisen. In der folgenden Auflistung sind die relevanten Abschnitte für EN 1992-1-1 angegeben:

  • Begrenzung der Spannungen: Abschnitt 7.2
  • Begrenzung der Rissbreiten: Abschnitt 7.3
  • Begrenzung der Verformungen: Abschnitt 7.4

Die oben angeführten Nachweise sind in den Stahlbetonnormen stets für stabförmige Bauteile beschrieben. Wie im vorherigen Teil dieses Handbuchs erwähnt, wird im Grenzzustand der Tragfähigkeit die Bemessungssituation eines Flächenelements über ein Transformationsverfahren in die Bemessung von mehreren stabförmigen Bauteilen in Richtung der einzelnen Bewehrungsbahnen überführt. Auch im Grenzzustand der Gebrauchstauglichkeit bedient man sich eines Transformationsverfahrens.