RF-BETON Stäbe Version 5

Online-Handbücher, Einführungs- und Übungsbeispiele und weitere Dokumentationen

RF-BETON Stäbe Version 5

Zum Vollbildmodus wechseln Vollbildmodus verlassen

5.2.4 Stahlliste

Stahlliste

In Maske 3.4 sind die vorgesehenen Bewehrungsstäbe positionsweise aufgelistet. Die Tabelle ist nicht editierbar.

Bild 5.19 Maske 3.4 Stahlliste
Position Nr.

Die Auflistung der Bewehrungsstäbe erfolgt nach Positionen geordnet, die gleiche Eigenschaften aufweisen (Durchmesser, Länge, Verankerungstyp etc.)

Die Positionsnummern sind nicht mit den Nummern der Masken 3.1 und 3.2 identisch.

Bewehrungstyp

Diese Spalte gibt an, ob es sich um eine Längs- oder eine As,Bügel-Bewehrung handelt.

ds

Spalte C benennt die verwendeten Stabdurchmesser.

Oberfläche

In Spalte D wird angegeben, ob die Oberfläche des Bewehrungsstahls gerippt oder glatt ist.

Anzahl Stäbe

Hier kann die Anzahl gleichartiger Bewehrungsstäbe in jeder Position abgelesen werden.

Länge

Für jede Position wird die Gesamtlänge eines repräsentativen Bewehrungsstabes angegeben.

Verankerungstyp Anfang / Ende

Die beiden Spalten informieren über die Verankerungstypen am Anfang und Ende der Bewehrungsstäbe (Ohne Verankerung, Gerade, Haken etc.).

Biegerollendurchmesser

Bei Bügeln und Haken wird der Biegerollendurchmesser dbr angegeben.

Masse

Hier wird für jede Position die Gesamtmasse der enthaltenen Bewehrungsstäbe ausgewiesen.

Summe

Am Ende der Stahlliste wird die Gesamtanzahl der Bewehrungsstäbe sowie die Masse des insgesamt benötigten Bewehrungsstahls angegeben. Die Summen ermitteln sich aus den Werten der Positionen oberhalb.