RF-/STAHL EC3 Version 5/8

Online-Handbücher, Einführungs- und Übungsbeispiele und weitere Dokumentationen

RF-/STAHL EC3 Version 5/8

Switch to Fullscreen Mode Exit Fullscreen Mode

6.2 Grafikausdruck

In RFEM und RSTAB kann jedes Bild, das im Arbeitsfenster angezeigt wird, in das Ausdruckprotokoll übergeben oder direkt zum Drucker geleitet werden. Somit lassen sich auch die am Modell gezeigten Ausnutzungen für den Ausdruck aufbereiten.

Das Drucken von Grafiken ist im Kapitel 10.2 des RFEM- bzw. RSTAB-Handbuchs beschrieben.

Nachweise am RFEM/RSTAB-Modell

Die aktuelle Grafik der Ausnutzungsgrade kann gedruckt werden über das Menü

Datei → Drucken

oder die entsprechende Schaltfläche in der Symbolleiste.

Bild 6.2 Schaltfläche Drucken in RFEM-Symbolleiste
Ergebnisverläufe

Auch im Dialog Ergebnisverläufe im Stab kann die Grafik der Nachweiswerte mit der Schaltfläche [Drucken] in das Protokoll übergeben oder direkt ausgedruckt werden.

Bild 6.3 Schaltfläche Drucken  im Dialog Ergebnisverläufe im Stab

Es wird folgender Dialog angezeigt.

Bild 6.4 Dialog Grafikausdruck, Register Allgemeine Einstellungen

Der Dialog Grafikausdruck ist im Kapitel 10.2 des RFEM- bzw. RSTAB-Handbuchs beschrieben. Dort sind auch die übrigen Dialogregister erläutert.

Eine Grafik kann im Ausdruckprotokoll wie gewohnt per Drag-and-drop an eine andere Stelle geschoben werden.

Um eine Grafik nachträglich im Ausdruckprotokoll anzupassen, führen Sie einen Rechtsklick auf den entsprechenden Eintrag im Protokoll-Navigator aus. Die Option Eigenschaften im Kontextmenü ruft wieder den Dialog Grafikausdruck auf, in dem Sie die Anpassungen vornehmen können.

Bild 6.5 Dialog Grafikausdruck, Register Optionen

Schneller Überblick über diese Sektion