RFEM 5 Version 5

Online-Handbücher, Einführungs- und Übungsbeispiele und weitere Dokumentationen

RFEM 5 Version 5

Zum Vollbildmodus wechseln Vollbildmodus verlassen

10.2.3 Farbskala

Farbskala

Bild 10.51 Dialog Grafikausdruck, Register Farbskala

Dieses Register wird angezeigt, wenn die Ergebnisse mehrfarbig dargestellt werden (siehe Kapitel 9.3).

Lage

Die Farbskala des Steuerpanels wird üblicherweise mit gedruckt. Falls dies nicht gewünscht ist, ist das Kontrollfeld Keine Farbskala anzuhaken.

Liegt das Panel Innerhalb des Grafikbildes, so überlappt die Farbskala einen Teil des Bildes. Die Position des Panels kann genau festgelegt werden - entweder in einer der vier Ecken oder Benutzerdefiniert arrangiert.

Die Option Außerhalb des Grafikbildes trennt einen Streifen des Grafikfensters ab und verwendet diesen nur für die Farbskala. Ganz unten im Abschnitt kann die Breite der Skala angegeben werden.

Größe

Die Größe der Farbskala kann in absoluten Maßen oder relativ zur Bildgröße festgelegt werden.

Mehrere Farbskalen

Wenn im Arbeitsfenster gleichzeitig Stab- und Flächenergebnisse angezeigt werden, kann die für den Bildschirm relevante Farbskala im Steuerpanel festgelegt werden (siehe Bild 9.50). Auf dem Papier werden in diesem Fall jedoch zwei Farbskalen dargestellt, deren Anordnung in diesem Abschnitt geregelt wird.

Optionen

Die Farben-Werte-Zuweisung im Arbeitsfenster kann benutzerdefiniert festgelegt werden (siehe Kapitel 3.4.6).

Der Abschnitt steuert, ob die auf die Extremwerte (Max/Min) bezogene Standard-Farbskala oder die benutzerdefinierte Farbskala für den Ausdruck benutzt werden soll. Für Letztere ist keine dynamische Aktualisierung möglich.

Schneller Überblick über diese Sektion