RFEM 5 Version 5

Online-Handbücher, Einführungs- und Übungsbeispiele und weitere Dokumentationen

RFEM 5 Version 5

Switch to Fullscreen Mode Exit Fullscreen Mode

11.2 Selektion

Mit den Selektionsfunktionen können Objekte festgelegt werden, um sie nachfolgend zu bearbeiten. Als Objekte dienen Knoten, Linien, Flächen, Volumenkörper, Stäbe, Lager, FE-Netzverdichtungen etc. Es lassen sich aber auch Lasten und Hilfsobjekte (Maßlinien, Kommentare) grafisch selektieren.

Um ein Objekt im Arbeitsfenster zu selektieren (oder zu suchen), können auch die Tabellen genutzt werden: Ein Mausklick in die entsprechende Tabellenzeile hebt das betreffende Objekt in der Grafik farbig hervor. Diese Art der Selektion gelingt jedoch nur, wenn die Synchronisation der Selektion aktiv ist (siehe Kapitel 11.5.4).

Auch über den Daten-Navigator lassen sich Objekte selektieren: Klicken Sie den Eintrag mit der rechten Maustaste an und wählen dann im Kontextmenü die Option Selektieren.

Bild 11.20 Kontextmenü im Daten-Navigator