RFEM 5 Version 5

Online-Handbücher, Einführungs- und Übungsbeispiele und weitere Dokumentationen

RFEM 5 Version 5

Switch to Fullscreen Mode Exit Fullscreen Mode

12.1.4.3 Verzeichnisse

Verzeichnisse

Die Verzeichnispfade des Projektmanagers (sowie des Blockmanagers) lassen sich im Dialog Programmoptionen überprüfen. Dieser wird aufgerufen über das Projektmanager-Menü

    • Bearbeiten → Programmoptionen.
Bild 12.21 Dialog Programmoptionen

In der Kategorie werden die Einstellungen für Projektmanager und Blockmanager getrennt verwaltet. Der Ordner und der Dateiname werden im Eingabefeld unterhalb angezeigt und können dort bei Bedarf angepasst werden. Die Projekte sind in der Datei PRO.DLP verwaltet, die sich standardmäßig im Ordner C:\ProgramData\Dlubal\Global\Project Manager befindet. Die Schaltfläche erleichtert es, einen anderen Verzeichnispfad einzustellen.

Da der Projektmanager netzwerkfähig ist, kann das Datenmanagement der im Projektmanager verwalteten Modelle auch an zentraler Stelle erfolgen: Es wird der Verzeichnispfad zur Datei PRO.DLP auf dem Server eingestellt (siehe Kapitel 12.3).

Der Abschnitt Optionen bietet allgemeine Einstellungen zur Behandlung von RFEM-Dateien: Beim Öffnen einer Datei aus dem Explorer, E-Mail-Programm etc. erscheint üblicherweise eine Meldung, falls dieser Dateiordner nicht in die Verwaltung des Projektmanagers integriert ist. Diese Meldung kann deaktiviert werden. Zudem lässt sich steuern, mit welcher Programmversion Modelldateien erstellt oder geöffnet werden.