Schwimmhalle Kurbad Meran in Südtirol

Kundenprojekt

28. Juli 2003

Italien RSTAB Stahlbau

Tragwerksplanung Frener & Reifer Metallbau GmbH
Brixen, Italien
www.frener-reifer.com
Architekt Matteo Thun
Mailand, Italien
www.matteothun.com
Investor Therme Meran
Meran, Italien
www.termemerano.it

Länge: 47,50 m | Breite: 46,00 m | Höhe: 14,62 m | Gewicht: 164 to
Nichtlineare Effekte: Zugstäbe
Anzahl Knoten: 155 | Stäbe: 278 | Materialien: 3 | Querschnitte: 7

Die Konstruktion besteht aus eingespannten Rechteck-Hohlprofil-Stützen, auf denen eine in zwei Richtungen unterspannte Dachkonstruktion ruht.

Das Tragwerk wurde unter Ansatz von Schiefstellung und Vorkrümmung nach Theorie II. Ordnung berechnet.

Die Hohlprofil-Stützen werden nachträglich bewehrt und ausbetoniert und wurden als Verbundstützen gerechnet, um eine Feuerwiderstandsklasse von F30 zu erreichen und die horizontale Steifigkeit des Systems zu erhöhen.

Die Montage der Struktur erfolgt ab Januar 2004.

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com