Leuchter aus Glas im Einkaufszentrum in Keystone, USA

Kundenprojekt

9. März 2016

USA RSTAB Stahlbau Glasbau

Tragwerksplanung Statische Berechnung
STUTZKI Engineering, Inc.
Milwaukee, Wisconsin, USA
www.stutzkiengineering.com
Aufbau Auftragnehmer
Linel, ein Unternehmensbereich von Mestek, Inc.
Mooresville, Indiana, USA

Hersteller der Glas-Zwischenlagen SentryGlas® von Kuraray America, Inc.
Wilmington, Delaware, USA

Vier verschiedene punktgestützte Leuchter aus Glas sind der Blickfang des neu renovierten Einkaufszentrums in Keystone, Indianapolis, USA.

Jeder Leuchter besteht aus hängenden Glasplatten, die durch Träger an Edelstahlringen punktgestützt befestigt sind.

Konstruktion

Der größte Leuchter hat eine elliptische Form mit einem Außendurchmesser von elf Metern. Die drei Meter hohen Glasplatten sind winkelförmig zueinander angeordnet, im unteren Bereich fächerförmig nach außen gedreht.

Das RSTAB-Modell folgte genau der Montage der physischen Bauteile, einschließlich der kleinsten Details der Verbindungen. Dadurch war eine verlässliche Prognose der flexiblen Verformungen und des dynamischen Verhaltens möglich.

Das dekorative Glas wird in den Abendstunden in Blau- und Rottönen hell erleuchtet. Das Glas spielt auch für das Gesamtsystem eine entscheidende Rolle, da es die Ringe gegenüber Rotation stabilisiert.

Verwendete Programme

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com