Hervester Brücke Nr. 423 über den Wesel-Datteln-Kanal

Kundenprojekt

Auftraggeber Wasser- und Schifffahrtsamt Duisburg-Meiderich
www.wsa-duisburg-meiderich.wsv.de
Objekt- und Tragwerksplanung grbv Ingenieure im Bauwesen GmbH & Co. KG
www.grbv.de
Bauausführung AMAND GmbH & Co. KG
www.amand.de

Länge: ~ 74,0 m | Breite: ~ 15,0 m | Höhe: ~ 13,0 m | Gewicht: ~ 540 t
Anzahl Knoten: 190 | Stäbe: 342 | Materialien: 1 | Querschnitte: 13

Die neue Brücke ersetzt die vorhandene Hervester Brücke Nr. 423, die als abgängig eingestuft worden war. Nach der Montage am Ufer wurde sie Stück für Stück über den Wesel-Datteln-Kanal geschoben. Dabei kam ein Pontonschiff zum Einsatz, um den Verschub bis zum anderen Ufer zu meistern.

Der Dlubal-Kunde grbv Ingenieure im Bauwesen GmbH & Co. KG aus Hannover war für die Objekt- und Tragwerksplanung in der Entwurfsphase verantwortlich. Für die statische Berechnung verwendete grbv das Stabwerksprogramm RSTAB. Die Erarbeitung der Ausschreibungsunterlagen stellte das Ende des Planungsauftrages dar.

Konstruktion

Als Alternative zu einem Neubau wurde im Vorfeld eine Anhebung der Bestandsbrücke um 40 cm zum Ausgleich von Bergsenkungen untersucht. Dies wurde aber letztendlich verworfen.

Bei dem Brückenneubau in Parallellage handelt es sich um eine Stabbogenbrücke mit orthotroper Fahrbahnplatte. Die Brücke hat eine Stahltonnage von 540 Tonnen, die Stützweite beträgt 73,80 m.

Die beiden Bögen besitzen einen Stich vom ca. 12 m und bestehen aus geschlossenen Stahlkästen. An den Enden sind die Bögen gerade und im Mittelbereich entsprechend einer quadratischen Parabel gekrümmt. Auf der insgesamt 15,3 m breiten Brücke haben zwei Fahrspuren sowie ein Fuß- und Radweg Platz.

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RSTAB Hauptprogramm
RSTAB 8.xx

Basisprogramm

Das 3D-Statik-Programm RSTAB eignet sich für die Berechnung von Stabwerken aus Stahl, Beton, Holz, Aluminium oder anderen Materialien. Mit RSTAB definieren Sie einfach und schnell das Tragwerksmodell und berechnen dann die Schnittgrößen, Verformungen und Lagerreaktionen.

Erstlizenzpreis
2.550,00 USD
RSTAB Stahl- und Aluminiumbau
STAHL 8.xx

Zusatzmodul

Spannungsanalyse von Stäben

Erstlizenzpreis
760,00 USD
Querschnittswerte Dünnwandige
DUENQ 8.xx

Querschnittswerte-Programme

Querschnittswerte und Spannungen dünnwandiger Profile

Erstlizenzpreis
1.120,00 USD
RSTAB Sonstige
SUPER-EK 8.xx

Zusatzmodul

Ergebnisüberlagerung verschiedener Bauzustände

Erstlizenzpreis
220,00 USD