Kundenprojekte

Ihr Projekt veröffentlichen

Kundenprojekt einreichen

Gerne können auch Sie hier Ihr Projekt online präsentieren und davon profitieren.

Warum Dlubal Software?

Lösungen

  • Über 45 000 Anwender in 95 Ländern
  • Ein Softwarepaket für alle Anwendungsgebiete
  • Kostenloser Support von erfahrenen Ingenieuren
  • Kurze Einarbeitung und intuitives Arbeiten
  • Exzellentes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Flexibles, nach Bedarf erweiterbares, Modulkonzept
  • Skalierbares Lizenzsystem mit Einzelplatz- und Netzwerklizenzen
  • Bei vielen bekannten Projekten bewährte Software
Statische Berechnung Ergodomus Timber Engineering
Loc. Fratte, 18/4 - 38057 Pergine Valsugana, Italien
www.ergodomus.it

Das als Start-up der Universität Parma gegründete Unternehmen VisLab ist weltweit führend in der Entwicklung von autonomen Fahrsystemen für verschiedene Fahrzeugtypen. Auf sein Know-how wurde die amerikanische Firma Ambarella aufmerksam, die sich dazu entschied, eine strategische Übernahme in einem sich stark entwickelnden Bereich durchzuführen, der von großem Wettbewerb geprägt ist. Als Konsequenz daraus musste ein neuer Standort zur Unterbringung der Forscher geschaffen werden: Ambarella selbst wollte, dass die Forschungsstätte auf dem Campus der Universität Parma in Italien beibehalten werden soll.

Tragwerksplanung Isenmann Ingenieur GmbH, Haslach/VS-Villingen
www.isenmann-ingenieure.de

Die EGT Unternehmensgruppe hat in St. Georgen einen neuen Standort errichtet, der in puncto Energieeffizienz und Nachhaltigkeit zukunftsweisend ist. Der ovale viergeschossige Neubau besteht überwiegend aus Holz und wurde in nur vier Wochen aufgerichtet.

Statische Berechnung Ingénierie Bois, Bischheim, Frankreich
www.ingenieriebois.fr
Alpes Structures, Pontcharra, Frankreich
www.alpes-structures.fr
H.V. Conseil, Vimines, Frankreich

Die zwei Wohnhäuser mit jeweils 9 und 6 Stockwerken, in denen sich 56 Sozialwohnungen befinden, sind die ersten in Frankreich, die als Holzkonstruktion mit 9 Ebenen in Passivbauweise errichtet wurden. Sie befinden sich in der Erdbebenzone 4 im Herzen des Öko-Viertels Flaubert in Grenoble. Die Passivbauten aus 1500 m3 Holz, die mit Zink verkleidet wurden, stellen sowohl eine architektonische Meisterleistung als auch eine innovative Leistung dar, die den Lebensraum des kommenden Jahrzehnts inspirieren können.

Statische Berechnung Arborescence, Frankreich
www.arborescence-concept.com

Die Stadt Donzère befindet sich im Wachstum und daher wurde eine Sporthalle benötigt, welche dann auch auf einer großen dreieckigen Insel am Fuße eines historischen Dorfes errichtet wurde. Diese Halle bietet Schulen und Vereinen die Möglichkeit, dort Sport zu treiben, aber es finden auch Sportveranstaltungen statt.

Tragwerksplanung und Holzkonstruktion Holz Albertani SpA
Loc. Forno Allione - 25040 Berzo Demo, Italien
www.holzalbertani.it

Im Jahr 2018 beschloss Alì Supermercati, sein bereits breites Handelsnetz in der Region mit einem neuen Einkaufszentrum in der Via Noalese in Treviso, Italien, zu erweitern. Das Projekt von Studio Signorotto Architettura aus Treviso ist ein Dach aus Brettschichtholz, das sich an den bereits in der Vergangenheit gebauten Gebäuden orientiert, die sich durch ihre perfekte ästhetische Gestaltung und die Qualität des Baumaterials auszeichnen.

Statische Berechnung Modular Structural Consultants, LLC.
Plano, Texas, USA
www.modularconsultant.com

2009 begann Under Canvas mit seinem all-inclusive Abenteuerpaket für Glamping, einer Art Luxus-Camping. Mittlerweile gibt es acht luxuriöse Glamping Resorts und auch Zelte für maßgeschneiderte Events, damit jeder in den USA Glamping erleben kann.

Statische Berechnung Rodentia SIA, Lettland
www.rodentia.lv

In Jelgava, Lettland wurde eine Überdachung aus Holz über dem bereits bestehenden Amphitheater errichtet. Das Bauwerk befindet sich auf Pasta Island, einem Multifunktionsplatz für Freizeitaktivitäten, Kultur- und gesellschaftliche Veranstaltungen.

Statische Berechnung STATIC Solution s.r.o.
Ing. Tomáš Fremr, Ph.D.

Im Juni 2018 wurde im Prager Stadtteil Kyje ein neuer einzigartiger Aussichtsturm des weltberühmten Architekten Martin Rajniš eröffnet. Bei der Gestaltung des Aussichtsturms wurde besonders darauf geachtet, natürliche und leicht nachwachsende Rohstoffe zu verwenden.

Der Aussichtsturm ist mit Holzstämmen aus Akazienholz errichtet worden, die einen Durchmesser von 80 mm haben. Das Haupttragwerk besteht aus drei Beinen, an denen eine Wendeltreppe aufgehängt ist. Die Turmbeine bestehen aus einer Gitterstruktur in Form eines langgestreckten Fasses. Oben sind die Beine durch drei Stahlringe und eine dreieckige Stahlkonstruktion miteinander verbunden.

Der Turm ist 23,5 m hoch, die Aussichtsplattform befindet sich 20 Meter über dem Boden. Regulär ist der Zugang zum Aussichtsturm maximal 9 Personen gestattet.

Statische Berechnung ARTEMIS INGENIEUR
www.artemis-ingenieur.fr

Die Krippe, in der bis zu 70 Kinder Platz finden, ist mit einer Bruttogrundfläche von 1.100 m² vollständig ebenerdig gebaut. Rund um das Gebäude wurden Spielplätze und Grünflächen angelegt.

Holzbauingenieur
Indermühle Bauingenieure, Thun, Schweiz

Die Erweiterung des Schulhauses in Sutz-Lattrigen wurde auf einem bestehenden Untergeschoss errichtet. Das Untergeschoss war nicht für eine Aufstockung ausgelegt. Die Lasten aus dem neuen Obergeschoss und einem für die Zukunft berücksichtigten konnten deshalb nur punktuell abgegeben werden. Um das Gewicht zu reduzieren, aber auch aus pädagogischen und Nachhaltigkeitsgründen wurde für den Neubau Holz verwendet.

1 - 10 von 78

Suchen


Realisiert mit


Branche

Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen über Neuigkeiten, praktische Tipps, geplante Events, Aktionen und Gutscheine.

Erfolgreiches Projekt realisiert mit RFEM und RSTAB

„Das Kunstprojekt „Solhjul“ wurde mit Hilfe der Programme RSTAB und RFEM sowie dem guten Dlubal-Support gelöst.“


Projekt: Kunstprojekt „Solhjul“ in Give, Dänemark

Kostenoptimierung dank Dlubal Software

„Wir konnten eine sehr zufriedenstellende Bemessung unseres Projekts durchführen und konnten so unsere Materialkosten optimieren. Wir freuen uns sehr.“