Fläche

Glossarbegriff

Eine Fläche im geometrischen Sinn ist eine Raumbegrenzung beziehungsweise eine vereinfachte Darstellungsform oder Hülle eines Volumenkörpers.

Flächen im Allgemeinen können viele verschiedene Größen und Formen annehmen – von einfachen Ebenen wie Wände, Decken und Platten über einfach gekrümmte Zylinder wie Silos bis hin zu mehrfach gekrümmten Membrankonstruktionen.

Für die statischen Berechnungen werden Flächen in der Schwereachse erzeugt. Über die Vorgabe der Dicke und des Materials erhalten diese ihre Steifigkeit. Damit lassen sich die Verformungen und Schnittgrößen ermitteln, die anschließend je nach Material und Norm bemessen werden können.

Schlüsselwörter

Fläche Wand Decke Platte Zylinder Silo

Links

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung, Berechnung und Bemessung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

Erstlizenzpreis
3.540,00 USD