Materialbibliothek

Glossarbegriff

In der Materialbibliothek sind verschiedene Werkstoffe mitsamt Informationen zu den Eigenschaften hinterlegt.

Materialbibliothek in RFEM, RSTAB und DUENQ

In der Materialbibliothek sind programmübergreifend Werkstoffe in verschiedener Güte gespeichert, wie zum Beispiel Stahl S 235 oder Beton C30/37. Alle Materialien sind in Material-Gruppen, Material-Kategorien und Normen eingeteilt.

Die Materialbibliothek kann durch benutzerdefinierte Einträge erweitert werden.

Schlüsselwörter

Definition Material Bibliothek

Links

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung, Berechnung und Bemessung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

Erstlizenzpreis
3.540,00 USD
RSTAB Hauptprogramm
RSTAB 8.xx

Basisprogramm

Das 3D-Statik-Programm RSTAB eignet sich für die Berechnung von Stabwerken aus Stahl, Beton, Holz, Aluminium oder anderen Materialien. Mit RSTAB definieren Sie einfach und schnell das Tragwerksmodell und berechnen dann die Schnittgrößen, Verformungen und Lagerreaktionen.

Erstlizenzpreis
2.550,00 USD