Voronoi-Diagramm

Glossarbegriff

Zentrumsbezogene Raumzerlegung, bei der jeweils sämtliche Punkte in einer Raumzelle näher an dem eigenen Zentrumspunkt als an anderen Zentrumspunkten liegen

Voronoi-Diagramme zerlegen Räume in Zellen abhängig von bestimmten Zentrumspunkten. Dabei werden die Zellen geometrisch so ausgebildet, dass die Distanz zwischen sämtlichen Punkten innerhalb der Zelle zum eigenen Zentrumspunkt kürzer als zum Zentrum der Nachbarzellen ist.

Im Feld der Kartografie wird diese Technik auf Basis von zweidimensionalen Räumen zur Verteilung von Informationen um einen Bezugspunkt angewendet.

Die österreichische Windlastkarte nach EN 1991-1-4 und ÖNORM B 1991-1-4 im Dlubal Online-Dienst "Schneelastzonen, Windzonen und Erdbebenzonen" nutzt zur Verteilung der tabellarischen Lasten je Bezugsort auf Regionen ein ebenes Voronoi-Diagramm.

Schlüsselwörter

Voronoi Zentrum Windlastkarte Zentrumspunkt

Links

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung, Berechnung und Bemessung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

Erstlizenzpreis
3.540,00 USD
RSTAB Hauptprogramm
RSTAB 8.xx

Basisprogramm

Das 3D-Statik-Programm RSTAB eignet sich für die Berechnung von Stabwerken aus Stahl, Beton, Holz, Aluminium oder anderen Materialien. Mit RSTAB definieren Sie einfach und schnell das Tragwerksmodell und berechnen dann die Schnittgrößen, Verformungen und Lagerreaktionen.

Erstlizenzpreis
2.550,00 USD