Nullelement

Glossarbegriff

Verbindungselement mit Dicke t = 0 mm

Nullelemente dienen dazu, eine schubsteife Verbindung zwischen zwei Elementen herzustellen, die keinen gemeinsamen Knoten besitzen.

Bei einem Nullelement ist die Normaldicke t = 0 mm. Die Schubdicke t* muss bei jedem Element größer als null sein. Die Festlegung einer Schubdicke t* wird für Nullelemente erforderlich, die auf ihrer ganzen Länge nicht von "normalen" Elementen (Dicke t > 0 mm) berührt werden.

Schlüsselwörter

Nullelement Verbindung Schubübertragung

Links

Querschnittswerte Dünnwandige
DUENQ 9.xx

Eigenständiges Programm

Querschnittswerte und Spannungen dünnwandiger und kaltgeformter Profile

Erstlizenzpreis
1.300,00 USD