Freier Knoten

Glossarbegriff

Als "Freie Knoten" werden solche Knoten bezeichnet, die für die Berechnung keine relevanten Funktionen aufweisen.

Das heißt: Werden die Knoten nicht als Stabanfang, Stabende, Hilfsknoten (beispielsweise für die Lasteinleitung und Bemaßungen) oder für andere Objekte verwendet, so handelt es sich um freie Knoten. Sie können mit der Funktion "Bearbeiten" → "Selektieren" → "Freie Knoten" (siehe Bild) als Selektion ausgewählt werden.

Schlüsselwörter

Freier Knoten

Links

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung, Berechnung und Bemessung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

Erstlizenzpreis
3.540,00 USD
RSTAB Hauptprogramm
RSTAB 8.xx

Basisprogramm

Das 3D-Statik-Programm RSTAB eignet sich für die Berechnung von Stabwerken aus Stahl, Beton, Holz, Aluminium oder anderen Materialien. Mit RSTAB definieren Sie einfach und schnell das Tragwerksmodell und berechnen dann die Schnittgrößen, Verformungen und Lagerreaktionen.

Erstlizenzpreis
2.550,00 USD