RFEM 5 Version 5

Online manuals, introductory examples, tutorials, and other documentation.

RFEM 5 Version 5

==Go to fullscreen== ==Exit from fullscreen==

12.1.3 Datensicherung

Datensicherung

Archivieren

Ausgewählte Modelle oder auch ein ganzer Projektordner können in einer komprimierten Archivdatei gesichert werden. Die Modelle oder Ordner bleiben auf der Festplatte erhalten.

Die Archivierung wird gestartet über das

    • Menü Daten archivieren → Archivieren (zuvor Modell bzw. Projekt selektieren)
    • Kontextmenü des Projekts (siehe Bild 12.7) oder Modells (siehe Bild 12.12).
Dialog Archivieren

Die Sicherungsdatei kann mit oder ohne Ergebnissen und Ausdruckprotokollen gebildet werden. Optional lassen sich alle Unterprojekte und Dlubal-fremde Dateien integrieren.

Sind Name und Dateiordner der Archivdatei festgelegt, wird diese nach [OK] im ZIP-Format erstellt.

Dearchivieren

Eine Archivdatei kann wieder entpackt werden über das Projektmanager-Menü

    • Daten archivieren → Projekt dearchivieren bzw.
    • Daten archivieren → Modelle dearchivieren.

Es erscheint der Windows-Dialog Öffnen zur Auswahl der ZIP-Archivdatei. Nach [OK] wird der Inhalt angezeigt:

Dialog Projekt mit Modellen dearchivieren

In der Tabelle Modelle für Dearchivierung auswählen sind die wiederherzustellenden Modelle zu selektieren. Sie können mit den ursprünglichen Projekteinstellungen oder als neues Projekt entpackt werden. In der Liste Projekt platzieren unter kann die Einbindung in der Verwaltung des Projektmanagers festgelegt werden. Über lässt sich auch ein neues Verzeichnis erstellen.