Durchstanznachweise von punktgestützten und liniengelagerten Platten in RFEM

Neues Zusatzmodul RF-STANZ Pro

7. Oktober 2016

Mit RF-STANZ Pro können Durchstanznachweise schnell und mit minimalem Eingabeaufwand geführt werden. Die Bemessung erfolgt nach der Norm EN 1992-1-1 (EC 2). Gegenüber dem Vorgängermodul RF-STANZ lassen sich in RF-STANZ Pro neben Durchstanznachweisen für punktuell (Stützen) gelagerte Flächen auch die Nachweise für linienförmig (Wandenden, Wandecken) gelagerte Flächen durchführen.

Neue Features in RF-STANZ Pro

  • Optionale Anordnung einer Stützenkopfverstärkung
  • Automatische Erkennung der Lage des Durchstanzknotens aus dem RFEM-Modell
  • Automatische Berücksichtigung aller im RFEM-Modell eingegebenen Plattenöffnungen
  • Erkennung von Kurven bzw. Spline-Linien als Abgrenzung des kritischen Rundschnitts
  • Konstruktion und grafische Anzeige des kritischen Rundschnitts noch vor dem Start der Berechnung
  • Optionale Nachweisführung mit einer ungeglätteten Schubspannung entlang des kritischen Rundschnitts, welche dem tatsächlichen Schubspannungsverlauf im FE-Modell entspricht
  • Ermittlung des Lasterhöhungsfaktors β über die vollplastische Schubspannungsverteilung nach EN 1992-1-1, Abs. 6.4.3 (3), anhand  EN 1992-1-1, Bild 6.21N als konstante Faktoren oder durch benutzerdefinierte Vorgabe
  • Optionale Berücksichtigung von Mindestmomenten nach EN 1992-1-1 bei der Ermittlung der Längsbewehrung

Weitere Leistungsmerkmale

  • Übernahme relevanter Informationen und Ergebnisse von RFEM
  • Integrierte, editierbare Material- und Querschnittsbibliothek
  • Zahlreiche Nationale Anhänge zum EC 2 implementiert
  • Integration der Bemessungssoftware des Dübelleisten-Herstellers Halfen
  • Ergebnisse numerisch und grafisch (3D, 2D und in Schnitten)
  • Durchstanznachweis mit oder ohne Durchstanzbewehrung
  • Nachweis oder Auslegung der Längsbewehrung
  • Prüffähige Ergebnisdokumentation im RFEM-Ausdruckprotokoll

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com