RX-HOLZ Paket

Dlubal-Webinar: Bemessung von Holzkonstruktionen mit den Einzelprogrammen RX-HOLZ

Newsletter

Erhalten Sie etwa einmal pro Monat Infos über Neuigkeiten, praktische Tipps, geplante Events, exklusive Aktionen und Gutscheine.

Holzbau-Statikpaket bestehend aus den Modulen BSH, DLT und Stütze der RX-HOLZ-Familie

Das eigenständig lauffähige Programmpaket RX-HOLZ bemisst Brettschichtholzträger, Durchlaufträger und Stützen für die Grenzzustände der Tragfähigkeit und Gebrauchstauglichkeit nach EN 1995-1-1 (EC 5) und DIN 1052:2008-12.

Zusätzlich ist der Brandschutznachweis nach EN 1995-1-2 bzw. DIN 4102 Teil 22 möglich.

  1. Maske 1.1 Trägertyp und Material

    RX-HOLZ BSH

    RX-HOLZ BSH unterstützt die Bemessung von weitgespannten BSH-Trägern für acht verschiedene Trägerformen (Parallel-, Pultdach-, Satteldachträger usw.).

    Es ist möglich, typische Querzugverstärkungen wie z. B. eingeklebte Stahlstangen zu berücksichtigen.

  2. Maske 1.3 Querschnitt

    RX-HOLZ DLT

    Das Programm RX-HOLZ DLT eignet sich zur Bemessung von Einfeld-, Durchlauf- oder Gerberträgern mit und ohne Kragarm.

  3. Maske 1.1 System

    RX-HOLZ Stütze

    Mit RX-HOLZ Stütze lassen sich Pendelstützen (optional mit elastischer Kopf- oder Fußeinspannung) und Kragstützen (optional mit elastischer Fußeinspannung) bemessen.

    Hierzu stehen runde oder viereckige Querschnittsformen zur Verfügung.

  4. Maske 1.1 Rahmentyp und Material

    RX-HOLZ Pfette

    Weiterhin stehen die Programme RX-HOLZ Pfette zur Bemessung von Koppelpfetten und Durchlaufträgern, RX-HOLZ Rahmen zur Bemessung von Dreigelenkrahmen, RX-HOLZ Verband zur Bemessung von Fachwerkverbänden sowie RX-HOLZ Dach zur Bemessung von Holzdächern zur Verfügung.

    Diese Programme sind nicht im RX-HOLZ Paket enthalten.

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder brauchen Sie einen Rat zur Auswahl der Produkte zur Bearbeitung Ihrer Projekte? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

RSTAB Hauptprogramm
RSTAB 8.xx

Basisprogramm

Das 3D-Statik-Programm RSTAB eignet sich für die Berechnung von Stabwerken aus Stahl, Beton, Holz, Aluminium oder anderen Materialien. Mit RSTAB definieren Sie einfach und schnell das Tragwerksmodell und berechnen dann die Schnittgrößen, Verformungen und Lagerreaktionen.

Querschnittswerte Dünnwandige
DUENQ 8.xx

Querschnittswerte-Programme

Querschnittswerte und Spannungen dünnwandiger Profile

RFEM Stahl- und Aluminiumbau
RF-STAHL EC3 5.xx

Zusatzmodul

Bemessung von Stahlstäben nach EC 3

RFEM Stahlbetonbau
RF-BETON 5.xx

Zusatzmodul

Stahlbetonbemessung von Stäben und Flächen (Platten, Scheiben, Faltwerke und Schalen)

RFEM Holzbau
RF-HOLZ Pro 5.xx

Zusatzmodul

Bemessung von Stäben und Stabsätzen aus Holz

RFEM Dynamische Analyse
RF-DYNAM Pro - Eigenschwingungen 5.xx

Zusatzmodul

Analyse von Eigenschwingungen

RFEM Dynamische Analyse
RF-DYNAM Pro - Erzwungene Schwingungen 5.xx

Zusatzmodul

Das Zeitverlaufsverfahren und das Multimodale Antwortspektrenverfahren

RFEM Stahl- und Aluminiumbau
RF-STAHL Wölbkrafttorsion 5.xx

Modulerweiterung für RF-STAHL EC3

Biegedrillknicknachweise nach Theorie II. Ordnung mit 7 Freiheitsgraden

RFEM Membran- und Textilbau
RF-FORMFINDUNG 5.xx

Zusatzmodul

Formfindung von Membran- und Seilkonstruktionen

RFEM Rohrleitungssysteme
RF-PIPING 5.xx

Zusatzmodul

Modellierung von Rohrleitungen

RFEM Glasbau
RF-GLAS 5.xx

Zusatzmodul

Bemessung von Einscheiben-, Verbund- und Isolierverglasung