Zusatzmodule - Dynamische Analyse

RFEM/RSTAB-Zusatzmodul RF-/DYNAM Pro - Eigenschwingungen

Das Zusatzmodul RF-/DYNAM Pro - Eigenschwingungen ermöglicht die schnelle und komfortable Analyse von Eigenfrequenzen und Eigenformen für Stab-, Flächen- und Volumenmodelle. 

Alle benötigten Eingabewerte können direkt aus RFEM/RSTAB importiert werden.

RFEM-/RSTAB-Zusatzmodul RF-/DYNAM Pro - Erzwungene Schwingungen

Mit RF-DYNAM Pro - Erzwungene Schwingungen werden Tragwerke im Hinblick auf eine äußere Erregung analysiert. Die unterschiedlichsten Erregerfunktionen lassen sich über Zeitverläufe, Beschleunigungen (Akzelerogramme) oder harmonischen Lasten definieren und mit Lastfällen verknüpfen.

RFEM-/RSTAB-Zusatzmodul RF-/DYNAM Pro - Ersatzlasten

In RF-/DYNAM Pro - Ersatzlasten werden mit Hilfe des multimodalen Antwortspektrenverfahrens Erdbebenanalysen durchgeführt. 

Die dazu benötigten Spektren können normenkonform oder benutzerdefiniert erstellt werden. Daraus werden die äquivalenten statischen Kräfte generiert.

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder brauchen Sie einen Rat zur Auswahl der Produkte zur Bearbeitung Ihrer Projekte? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

Screenshots und Anwendungsbeispiele | Dynamische Analyse