Fragen & Antworten, die Ihnen weiterhelfen

  • Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Womit kann ich Kraftwerksanlagen berechnen und bemessen?

Antwort

Sowohl RSTAB als auch RFEM sind geeignet, um Kraftwerksanlagen zu bearbeiten. Dabei bietet RFEM aufgrund der Fähigkeiten zur Finite-Elemente-Analyse die umfangreicheren Möglichkeiten, da auch flächige Bauteile problemlos modelliert und bemessen werden können.

Je nach den Anforderungen nutzen Sie Zusatzmodule aus den unterschiedlichen Disziplinen wie Massiv- oder Stahlbau.

Basisprogramme RFEM oder RSTAB

Mit den Basisprogrammen RFEM oder RSTAB werden Strukturen, Materialien sowie die Einwirkungen definiert.

Verfügbare Normen

Für die unterschiedlichen Materialien stehen diverse Eurocodes mit nationalen Anhängen zur Verfügung. Auch für weitere Länder liegen zahlreiche Normen vor und können entsprechend Ihrer Anforderungen ergänzt werden.

Zusatzmodule

Die Zusatzmodule sind zu den jeweiligen Branchen materialspezifisch erhältlich. So gibt es neben der allgemeinen Spannungsanalyse mit RF-/STAHL für den Stahlbau auch das Bemessungsmodul für den RF-/STAHL EC 3. Dieses kann beispielsweise optional ergänzt und erweitert werden mit den Zusatzmodulen RF-/STAHL - Wölbkrafttorsion oder RF-/STAHL - Plastizität. Zu den unterschiedlichen Zusatzmodulen gelangen Sie über die Links am Ende unter diesem Text.

Windsimulation und Windlast-Generierung

Mit dem eigenständigen Programm RWIND - Simulation untersuchen Sie Ihr Modell im digitalen Windkanal. Dabei können Sie auch relevantes Gelände der Umgebung oder bereits vorhandene oder weitere geplante Bauwerke in Ihre Analysen einbeziehen. Die in dem Prozess gewonnen Windlasten können Sie nach RFEM importieren.

Dynamische Analysen

Falls Erdbebenberechnungen oder Schwingungsuntersuchungen am Gebäude notwendig sind, stehen mit den RF-/DYNAM Pro-Zusatzmodulen geeignete Werkzeuge zur Ermittlung von Eigenfrequenzen und -formen, Analyse erzwungener Schwingungen, zur Generierung von Ersatzlasten oder auch für die nichtlineare Zeitverlaufsanalyse zur Verfügung.

Schnittstellen / BIM

  • Building Information Modeling (BIM)
    Eine umfangreiche Sammlung an Schnittstellen ermöglicht den Datenaustausch mit anderen Programmen. Die meisten Schnittstellen sind in RFEM oder RSTAB bereits integriert.

Wenn Sie Fragen zu den Dlubal-Programmen haben, kontaktieren Sie bitte den Vertrieb.

Schlüsselwörter

Kraftwerk Kraftwerksbau Stahlbau Massivbau Stahlbeton Stahl Kühlturm Förderband Förderanlage

Links

Schreiben Sie einen Kommentar...

Schreiben Sie einen Kommentar...

  • Aufrufe 75x
  • Aktualisiert 28. Januar 2021

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

Event Invitation

30. Dresdner Brückenbausymposium (DBBS)

Seminar/Konferenz 8. März 2021 - 9. März 2021

CSA S16: 19 Stahlbemessung in RFEM

Webinar 10. März 2021 14:00 - 15:00 EST

Online Training | German

Eurocode 5 | Holztragwerke nach DIN EN 1995-1-1

Online-Schulung 15. März 2021 8:30 - 12:30 CET

Online Training | German

Eurocode 3 | Stahltragwerke nach DIN EN 1993-1-1

Online-Schulung 16. März 2021 8:30 - 12:30 CET

Online-Schulung | Englisch

Eurocode 5 | Holzbau nach EN 1995-1-1

Online-Schulung 17. März 2021 8:30 - 12:30 CET

Online-Schulung | Englisch

Eurocode 3 | Stahlbau nach DIN EN 1993-1-1

Online-Schulung 18. März 2021 8:30 - 12:30 CET

Plattenbeulen und Schalenbeulen mit Dlubal-Software

Plattenbeulen und Schalenbeulen mit Dlubal-Software

Webinar 23. März 2021 14:00 - 14:45 CET

Online-Schulung | Englisch

RFEM | Dynamik | USA

Online-Schulung 23. März 2021 13:00 - 16:00 EST

Platten- und Schalenbeulen mit Dlubal -Software

Platten- und Schalenbeulen mit Dlubal -Software

Webinar 30. März 2021 14:00 - 14:45

Online Training | German

RSTAB | Grundlagen

Online-Schulung 15. April 2021 8:30 - 12:30

Online Training | German

RFEM | Grundlagen

Online-Schulung 16. April 2021 8:30 - 12:30

RFEM für Studenten | USA

Online-Schulung 21. April 2021 13:00 - 16:00 EST

Online Training | German

Eurocode 3 | Stahltragwerke nach DIN EN 1993-1-1

Online-Schulung 4. Mai 2021 8:30 - 12:30

Online Training | German

RFEM | Baudynamik und Erdbebenbemessung nach EC 8

Online-Schulung 5. Mai 2021 8:30 - 12:30

RFEM | Holz | USA

Online-Schulung 5. Mai 2021 13:00 - 16:00 EST

Online-Schulung | Englisch

Eurocode 3 | Stahlbau nach DIN EN 1993-1-1

Online-Schulung 6. Mai 2021 8:30 - 12:30

Online Training | German

Eurocode 2 | Stahlbetontragwerke nach DIN EN 1992-1-1

Online-Schulung 7. Mai 2021 8:30 - 12:30

Online-Schulung | Englisch

Eurocode 2 | Betonbauten nach DIN EN 1992-1-1

Online-Schulung 11. Mai 2021 8:30 - 12:30

Online Training | German

Eurocode 5 | Holztragwerke nach DIN EN 1995-1-1

Online-Schulung 18. Mai 2021 8:30 - 12:30

Online-Schulung | Englisch

Eurocode 5 | Holzbau nach DIN EN 1995-1-1

Online-Schulung 20. Mai 2021 8:30 - 12:30

RFEM | Strukturdynamik und Erdbebenbemessung nach EC 8

Online-Schulung 2. Juni 2021 8:30 - 12:30

Online -Schulung | Englisch

RFEM | Grundlagen | USA

Online-Schulung 17. Juni 2021 9:00 - 13:00 EST

Die häufigsten Anwenderfehler mit RFEM und RSTAB

Die häufigsten Anwenderfehler mit RFEM und RSTAB

Webinar 4. Februar 2021 14:00 - 15:00 CET

Die häufigsten Anwenderfehler mit RFEM und RSTAB

Die häufigsten Anwenderfehler mit RFEM und RSTAB

Webinar 28. Januar 2021 14:00 - 15:00 CET

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung und Berechnung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

Erstlizenzpreis
3.540,00 USD
RSTAB Hauptprogramm
RSTAB 8.xx

Basisprogramm

Das 3D-Statik-Programm RSTAB eignet sich für die Berechnung von Stabwerken aus Stahl, Beton, Holz, Aluminium oder anderen Materialien. Mit RSTAB definieren Sie einfach und schnell das Tragwerksmodell und berechnen dann die Schnittgrößen, Verformungen und Lagerreaktionen.

Erstlizenzpreis
2.550,00 USD