Modell zum Aufreißen der Zugzone

Tipps & Tricks

In RFEM 5 haben sie die Möglichkeit, mit der Steifigkeitseigenschaft (kein Zug) von Flächen Zugkräfte in der Hauptrichtung (sigma 1 und sigma 2) im Modell nicht zu berücksichtigen. Ein Vergleich mit einem analytischen Modell zum Aufreißen der Zugzone zeigt dabei, dass nur noch Druckkräfte im Modell wirken und ein Riss simuliert werden kann.

Links

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung, Berechnung und Bemessung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.