Vereinfachte Eingabe von gedrehten Knotenlagern

Tipps & Tricks

Ein Knotenlager, dessen Achsensystem nicht mit dem globalen Achsensystem übereinstimmt, kann in RFEM mit unterschiedlichen, benutzerfreundlichen Optionen definiert werden. Hervorzuheben ist beispielsweise die Ausrichtung an einem Stab oder aber auch die Ausrichtung des Auflagers mittels eines benutzerdefinierten Koordinatensystems.

Links

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung, Berechnung und Bemessung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.