Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

zentrische Rippe ohne Torsionssteifigkeit

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • zentrische Rippe ohne Torsionssteifigkeit

    Hallo,

    ich möchte bei einer Plattenberechnung (Platte XY) eine zentrische Rippe bzw. einen Balkenstab eingeben, der keine Torsionssteifigkeit besitzt, also nur Biegemomente aufnehmen kann. Wie muss ich vorgehen, da ich hier die Torsionssteifigkeit nicht einfach auf Null setzen kann, wie bei Rippen am +z- oder -z-Rand.

    Vielen Dank für die Hilfe,

    FranzS

  • #2
    AW: zentrische Rippe ohne Torsionssteifigkeit

    Hallo FranzS,

    du kannst den Stab ganz normal in die Platte zeichnen, die Querschnittswerte eingeben (neuen Querschnitt anlegen) und fertig bist du...

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: stabtorsion.jpg
Ansichten: 1
Größe: 83,9 KB
ID: 1856

    Grüße aus Dresden
    Sebastian Weiß

    Kommentar


    • #3
      Hallo und liebe Grüße,

      zufällig bin ich auf das Thema gestoßen und habe gesehen, dass der Schnittgrößenverlauf der Rippe auf dem Bild mein Problem ganz gut beschreibt. Soweit ich weiß ist der "Knick" bzw. das Maximum von M-T nicht über dem Auflager sondern etwas davor, weil die Plattenschnittgrößen die Rippe beeinflussen oder voher kommt das? Mein Problem ist dass der Umschlagpunkt so gorß ist das die Kraft am Auflager in den negativen bereich geht...
      Angehängte Dateien

      Kommentar


      • #4
        Hallo. Die beiden Probleme sind nicht vergleichbar. Der OP verwendete ein 2D-Modell, Sie eine 3D-Modell.

        Die Abbildung von Rippen unterscheidet sich erheblich in 2D und 3D.

        Hier gibt es detaillierte Informationen, wie Rippen in RFEM abgebildet werden:

        https://www.dlubal.com/de/support-und-schulungen/support/knowledge-base/001411

        Viele Grüße
        Frank Faulstich
        Support Team der
        Dlubal Software GmbH
        info@dlubal.com
        https://www.dlubal.com

        Kommentar

        Lädt...
        X