RFEM-/RSTAB-Zusatzmodul RF-/MAST Anbauten

Newsletter

Erhalten Sie etwa einmal pro Monat Infos über Neuigkeiten, praktische Tipps, geplante Events, exklusive Aktionen und Gutscheine.

Anbauten für Mobilfunk-Gittermaste

Maste dienen als Tragkonstruktionen für Sendeantennen und verschiedene Anbauteile wie Bühnen, Leitern oder Kabelschächte, die bei der Bemessung berücksichtigt werden müssen.

Mit dem Zusatzmodul RF-/MAST Anbauten lassen sich Sendeanlagen mit den relevanten Anbauteilen bequem erzeugen.

  1. Leistungsmerkmale

    • Generierung von inneren und äußeren Bühnen über Bibliothek parametrisierter Modelle
    • Bibliotheken für Aufsatzrohre und Antennenträger als 2D- und 3D-Konstruktionen
    • Antennengruppen geordnet nach Mobilfunkbetreibern
    • Datenbank für Parabol-, Linsen-, Muschel-, Kompakt- und Quaderantennen
    • Parametrisierte Eingabe von Innenschächten, Kabelbahnen und Leitern mit interaktiver Grafik
  2. Bibliothek mit inneren Bühnen

    Eingabe

    Die Bühnen, Aufsatzrohre, Antennenträger, Antennen, Innenschächte, Kabelbahnen und Leitern werden in separaten Masken definiert. Umfangreiche Bibliotheken mit parametrisierten Modellen erleichtern die Eingabe.

    In jeder Eingabemaske steht eine interaktive Grafik zur Verfügung. Die Lage der einzelnen Anbauteile ist somit auf einen Blick ersichtlich.

  3. Exportiertes RFEM-Modell

    Generierung und Export

    Zur visuellen Kontrolle des Gesamtmodells kann die modulinterne Viewer-Funktion genutzt werden. Die statisch wirksamen Anbauteile lassen sich mit einem Mausklick generieren und nach RFEM/RSTAB übergeben. 

    Die gesamten Moduldaten lassen sich in das globale RFEM/RSTAB-Ausdruck­protokolls integrieren.

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder brauchen Sie einen Rat zur Auswahl der Produkte zur Bearbeitung Ihrer Projekte? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

Preis

Preis
990,00 USD

Der Preis ist gültig für USA.

RFEM Türme und Masten
RF-MAST Belastung 5.xx

Zusatzmodul

Generierung von Wind-, Eis- und Verkehrslasten für Gittermaste

RFEM Türme und Masten
RF-MAST Struktur 5.xx

Zusatzmodul

Generierung von Gittermaststrukturen

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

RSTAB Türme und Masten
MAST Belastung 8.xx

Zusatzmodul

Generierung von Wind-, Eis- und Verkehrslasten für Gittermaste

RSTAB Hauptprogramm
RSTAB 8.xx

Basisprogramm

Das 3D-Statik-Programm RSTAB eignet sich für die Berechnung von Stabwerken aus Stahl, Beton, Holz, Aluminium oder anderen Materialien. Mit RSTAB definieren Sie einfach und schnell das Tragwerksmodell und berechnen dann die Schnittgrößen, Verformungen und Lagerreaktionen.

RSTAB Türme und Masten
MAST Struktur 8.xx

Zusatzmodul

Generierung von Gittermaststrukturen

RFEM Türme und Masten
RF-MAST Knicklängen 5.xx

Zusatzmodul

Berechnung der Knicklängen von Gittermaststäben

RFEM Türme und Masten
RF-MAST Bemessung 5.xx

Zusatzmodul

Bemessung von Gittermaststäben nach Eurocode

RSTAB Stahl- und Aluminiumbau
STAHL 8.xx

Zusatzmodul

Spannungsanalyse von Stäben

RSTAB Türme und Masten
MAST Knicklängen 8.xx

Zusatzmodul

Berechnung der Knicklängen von Gittermaststäben

RFEM Stahl- und Aluminiumbau
RF-STAHL 5.xx

Zusatzmodul

Spannungsanalyse von Flächen und Stäben

RFEM Sonstige
RF-STABIL 5.xx

Zusatzmodul

Stabilitätsanalyse nach Eigenwertmethode