Software für Windsimulation & Windlastgenerierung an Bauwerken

Analysen im numerischen Windkanal

Das Windsimulationsprogramm RWIND 2 lässt sich, ebenso wie die anderen Software-Programme aus dem Hause Dlubal, leicht bedienen und führt Sie zuverlässig zum gewünschten Ergebnis. Arbeiten Sie mit RWIND 2, wird Ihrem Projekt mit Sicherheit nicht der Wind aus den Segeln genommen.

Mit RWIND 2 können Sie Windströmungen (digitaler Windkanal) um Gebäude oder sonstige Objekte analysieren. Dafür bedient sich RWIND 2 der CFD-Simulation (Computational fluid dynamics) und zeigt Ihnen, wie sich Windströmungen auf die generierten Strukturen auswirken. 

Führen Sie die Windsimulation für einfache oder komplexe Strukturen durch – das Ergebnis wird stets für sich sprechen. Die Windlasten, welche Sie mit RWIND 2 berechnen, können zum Schluss einfach in RFEM bzw. RSTAB importiert werden.

Statische Berechnung von Tragwerken nach FEM

Jedes Gebäude braucht eine stabile Basis. Dlubal-Software-Programme arbeiten nach dem gleichen Prinzip. Das Statikprogramm RFEM 6 bildet die Basis einer modular aufgebauten Programmfamilie. Nutzen Sie RFEM beispielsweise zur Definition der Struktur, Materialien und Einwirkungen ebener und räumlicher Platten-, Scheiben-, Schalen- und Stabtragwerke. Ihr Projekt ist ein Mischsystem? Für RFEM ist das kein Hindernis, denn Mischsysteme sind ebenso möglich wie die Behandlung von Volumen- und Kontaktelementen.

Statische Analyse von Stabwerken

Sie arbeiten mit Stabwerken? Dann lesen Sie hier an der richtigen Stelle weiter. Ein weiteres Basis-Programm ist das Stabwerksprogramm RSTAB 9. Es ist mit einem ähnlichen Funktionsumfang ausgestattet wie das FEM-Programm RFEM, allerdings spezialisiert auf Stabwerke. Dadurch lässt es sich noch leichter bedienen und ist seit Jahren die erste Wahl bei Tragwerksplanern, wenn es um reine Stab-Statikmodelle geht. Schließen Sie sich also einer ganzen Reihe von zufriedenen Kunden an und probieren Sie es aus!

CFD-Simulation von Windströmungen

Windsimulationen sind gerade bei hohen und komplexen Modellformen wichtig. Möchten Sie ein solches Projekt verwirklichen, empfehlen wir Ihnen das eigenständige Programm RWIND 2. Ein digitaler, modifizierbarer Windkanal sorgt für realistische Windströmungen um Gebäude bzw. Objekte beliebiger Form. Dabei weht Ihr digitaler Wind stets aus Richtung einer entsprechenden CFD-Analyse.

Bei Dlubal Software ist alles kompatibel. Dies hat den Vorteil, dass Ihre generierten Windlasten, die auf die Objekte wirken, mit wenig Aufwand in die Statik-Software RFEM bzw. RSTAB importiert werden können.

Schnittstellen zum Austausch von Daten

Eine weitere innovative Eigenschaft der Dlubal-Statiksoftware ist die problemlose Integration in den Building-Information-Modeling-Prozess (BIM). Sie finden in den Software-Programmen eine Vielzahl von Schnittstellen, die es Ihnen ermöglichen, Daten von digitalen Bauwerksmodellen mit RFEM oder RSTAB auszutauschen.

Nutzen Sie den Webservice (programmierbare Schnittstelle), um Daten von bzw. in RFEM und RSTAB zu lesen und zu schreiben. Statik-Programme waren noch nie so einfach zu bedienen.

Support und Schulungen

Ein guter Kundenservice ist absolutes Qualitätsmerkmal jedes guten Unternehmens. Bei Dlubal Software nimmt der Kundenservice eine besondere Stellung ein, denn er ist ein elementarer Pfeiler der Dlubal-Firmenphilosophie. Sie haben Fragen oder benötigen Unterstützung? Wir sind immer für Sie da!

Tolles Programm RWIND Simulation

„RWIND Simulation - absolut genial!!! GRATULATION!!!“

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder brauchen Sie einen Rat zur Auswahl der Produkte zur Bearbeitung Ihrer Projekte? Kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

[email protected]

Modelle zum Downloaden

Modelle zum Herunterladen

Finden Sie hier eine Vielzahl an Windsimulationen Modellen zum Herunterladen, die Sie für Übungszwecke oder für Ihre Projekte einsetzen können.

Modelle zum Downloaden

Modelle zum Herunterladen

Finden Sie hier eine Vielzahl an Stahlanschlüsse-Statikmodellen zum Herunterladen, die Sie für Übungszwecke oder für Ihre Projekte einsetzen können.

Dlubal Mitglied der WtG

WtG e.V.

Dlubal Software ist Mitglied der Windtechnologische Gesellschaft e.V.

Tolles Programm RWIND Simulation

„RWIND Simulation - absolut genial!!! GRATULATION!!!“

RWIND

Eigenständiges Programm

RWIND 2 ist ein Programm (digitaler Windkanal) zur numerischen Simulation von Windströmungen um beliebige Gebäudegeometrien mit Ermittlung der Windlasten auf deren Oberflächen. Das Programm kann als eigenständige Anwendung oder als Ergänzung zu RFEM und RSTAB für statische und dynamische Analysen verwendet werden.

Erstlizenzpreis
2.450,00 EUR
RFEM 6
Halle mit Bogendach

Basisprogramm

Die Statik-Software RFEM 6 ist die Basis einer modular aufgebauten Programmfamilie. Das Hauptprogramm RFEM 6 dient zur Definition der Strukturen, Materialien und Einwirkungen ebener und räumlicher Platten-, Scheiben-, Schalen- und Stabtragwerke. Mit dem Programm können auch Mischsysteme sowie Volumen- und Kontaktelemente bemessen werden.

Erstlizenzpreis
4.450,00 EUR
RSTAB 9
Stabwerk-Software

Basisprogramm

Das Stabwerksprogramm RSTAB 9 beinhaltet einen ähnlichen Funktionsumfang wie das FEM-Paket RFEM. Durch den speziellen Zuschnitt auf Stabwerke lässt es sich noch leichter bedienen und ist für filigrane Stabwerke aus Stahl, Beton, Holz, Aluminium oder anderen Materialien seit Jahren die erste Wahl.

Erstlizenzpreis
2.850,00 EUR