Holzbau-Statik-Software

Statische Berechnung von Tragwerken nach FEM

Das Baustatik-Programm RFEM ist die Basis einer modular aufgebauten Programmfamilie. Das Hauptprogramm RFEM dient zur Definition der Struktur, Materialien und Einwirkungen ebener und räumlicher Platten-, Scheiben-, Schalen- und Stabtragwerke. Mischsysteme sind ebenso möglich wie die Behandlung von Volumen- und Kontaktelementen.

Statische Analyse von Stabwerken

Das räumliche Stabwerksprogramm RSTAB hat einen ähnlichen Funktionsumfang wie das FEM-Programm RFEM. Durch den speziellen Zuschnitt auf Stabwerke lässt es sich noch leichter bedienen und wird gerne für Berechnungen und Nachweise im Holzbau angewendet.

Bemessung von Stäben nach verschiedenen Normen

Die folgenden Zusatzmodule führen alle typischen Tragsicherheits-, Stabilitäts- und Gebrauchstauglichkeitsnachweise für Holz.

  • RF-/HOLZ Pro (mit Brandschutz) nach EN 1995-1-1 (Eurocode 5) und SIA 265 (Schweizer Norm)
  • RF-/HOLZ AWC (mit Brandschutz) nach ANSI/AWC NDS-2012 und ANSI/AWC NDS-2015 (US-Normen)
  • RF-/HOLZ CSA nach CSA 086-14 (kanadische Norm)
  • RF-/HOLZ NBR nach NBR 7190:1997 (brasilianische Norm)
  • RF-/HOLZ SANS nach SANS 10163-1:2003 und SANS 10163-2:2001 (südafrikanische Normen)

Bemessung von Laminatflächen

Das Zusatzmodul RF-LAMINATE führt Spannungs- und Durchbiegungsnachweise von Laminatflächen (bspw. Brettsperrholzplatten).

Bemessung von Verbindungen

Hier finden Sie zahlreiche Zusatzmodule für die Anschlussbemessung im Stahl- und Holzbau.

Einzelprogramme RX-HOLZ

Die Einzelprogramme RX-HOLZ führen für verschiedene Bauteile die Nachweise der Tragfähigkeit, Gebrauchstauglichkeit und des Brandschutzes nach Eurocode 5.

Auszug aus Knowledge Base | Holzbau

  1. Bild 01 - Schwingungsnachweis (Quelle: [3])

    Schwingungsnachweis an Brettsperrholzdecken

    An weit gespannten Decken ist der Schwingungsnachweis von Brettsperrholzdecken häufig maßgebend. Der Vorteil des leichteren Materials Holz gegenüber Beton kehrt sich hierbei zum Nachteil um, da für eine niedrige Eigenfrequenz eine hohe Masse von Vorteil ist.

Weitere Fachbeiträge in der Knowledge Base

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder brauchen Sie einen Rat zur Auswahl der Produkte zur Bearbeitung Ihrer Projekte? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

Newsletter

Erhalten Sie etwa einmal pro Monat Infos über Neuigkeiten, praktische Tipps, geplante Events, exklusive Aktionen und Gutscheine.

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung, Berechnung und Bemessung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

RSTAB Hauptprogramm
RSTAB 8.xx

Basisprogramm

Das 3D-Statik-Programm RSTAB eignet sich für die Berechnung von Stabwerken aus Stahl, Beton, Holz, Aluminium oder anderen Materialien. Mit RSTAB definieren Sie einfach und schnell das Tragwerksmodell und berechnen dann die Schnittgrößen, Verformungen und Lagerreaktionen.

RFEM Holzbau
RF-HOLZ Pro 5.xx

Zusatzmodul

Bemessung von Stäben und Stabsätzen aus Holz

RFEM Holzbau
RF-HOLZ AWC 5.xx

Zusatzmodul

Bemessung von Stäben und Stabsätzen aus Holz nach ANSI/AWC NDS

RFEM Holzbau
RF-HOLZ CSA 5.xx

Zusatzmodul

Bemessung von Stäben aus Holz nach CSA 086-14

RFEM Holzbau
RF-HOLZ NBR 5.xx

Zusatzmodul

Bemessung von Stäben und Stabsätzen aus Holz nach NBR 7190:1997

RFEM Holzbau
RF-HOLZ SANS 5.xx

Zusatzmodul

Bemessung von Holzstäben nach SANS 10163-1:2003 und SANS 10163-2:2001

RFEM Sonstige
RF-LAMINATE 5.xx

Zusatzmodul

Bemessung von Laminatflächen

RFEM Verbindungen
RF-JOINTS Holz - Stahl zu Holz 5.xx

Zusatzmodul

Bemessung indirekter Holzverbindungen nach Eurocode 5 und NDS

RFEM Verbindungen
RF-JOINTS Holz - Holz zu Holz 5.xx

Zusatzmodul

Bemessung direkter Holzverbindungen nach Eurocode 5

RFEM Sonstige
RF-LIMITS 5.xx

Zusatzmodul

Vergleich von Ergebnissen mit definierten Grenzzuständen

Eigenständige Holzbau
RX-HOLZ BSH 2.xx

Eigenständiges Programm

Bemessung von Brettschichtholzträgern

Eigenständige Holzbau
RX-HOLZ DLT 2.xx

Eigenständiges Programm

Berechnung und Bemessung von Durchlaufträgern nach Eurocode 5 oder DIN 1052

Eigenständige Holzbau
RX-HOLZ Stütze 2.xx

Eigenständiges Programm

Bemessung von Holzstützen nach EN 1995-1-1 (EC 5) oder DIN 1052:2008-12

Eigenständige Holzbau
RX-HOLZ Pfette 2.xx

Eigenständiges Programm

Berechnung von Koppelpfetten und Durchlaufträgern

Eigenständige Holzbau
RX-HOLZ Rahmen 2.xx

Eigenständiges Programm

Berechnung von Dreigelenkrahmen mit keilgezinkten Eckverbindungen

Eigenständige Holzbau
RX-HOLZ Verband 2.xx

Eigenständiges Programm

Berechnung von Aussteifungsverbänden

Eigenständige Holzbau
RX-HOLZ Dach 2.xx

Eigenständiges Programm

Bemessung von Dächern aus Holz