Abschlussarbeiten

Dlubal unterstützt Sie bei Ihrer Studien-, Bachelor-, Master- oder Doktorarbeit!

  • Abschlussarbeiten

Suchen

Filter anzeigen Filter ausblenden




24/7-Kundenservice

Knowledge Base

Zusätzlich zum persönlichen Support (z. B. via E-Mail, Chat) finden Sie auf unserer Website rund um die Uhr Hilfe und Informationen.

Statikmodelle zum Herunterladen

Modelle zum Herunterladen

Wählen Sie aus einer Vielzahl an Modellen und nutzen Sie diese zu Übungszwecken oder für Ihre Projekte.

1 - 10 von 168

Anzahl pro Seite:

Autor Bc. Jana Seidlerová
Universität Technische Universität Ostrava
Fakultät für Bauingenieurwesen
Ludvíka Podéště 1875/17
Ostrava-Poruba
Tschechien

Ziel der Diplomarbeit war es, die Zuverlässigkeit der historischen Struktur der Miloš Sýkora Brücke in Ostrava zu ermitteln. Die Zuverlässigkeit der Struktur wurde mittels numerischer Modellierung im Programm RFEM ermittelt. Das Modell der ursprünglichen Brückenkonstruktion wurde auf der Grundlage von Zeitdokumenten erstellt. Bei der Erstellung eines numerischen Modells galt es, Probleme im Zusammenhang mit der Modellierung von zusammengesetzten Querschnitten zu lösen oder die Querschnittswerte von veralteten Walzprofilen zu ermitteln.

Das Modell der ursprünglichen Brückenkonstruktion wurde mit der angenommenen Periodenlast belastet, die aus den vorhandenen Dokumenten von 1916 ermittelt wurde. Die Zuverlässigkeit der Struktur wurde mit der zulässigen Spannungsnachweismethode ermittelt. Basierend auf der Methode der zulässigen Spannungen wurden die Längsträger als Elemente mit dem niedrigsten Sicherheitsfaktor ermittelt.

Autor Milan Krneta
Universität Universität Banja Luka
Fakultät für Architektur
Bauingenieurwesen und Geodäsie

Diese Diplomarbeit stellt die Berechnung eines Kranbahnträgers vor, der durch die Einwirkung eines Zweisteg-Brückenkrans belastet wird. Für die Berechnung wurde die Norm Eurocode 3, Teil 6 gewählt, die mit Kranen belastete Stahlkonstruktionen behandelt. Die Belastungen aus dem Kranbetrieb wurden nach Eurocode 1, Teil 3 ermittelt, der sich mit den Auswirkungen auf den Betrieb von Kranen und Maschinen befasst.

Autor Domagoj Stamac
Universität Universität Zagreb
Fakultät für Bauingenieurwesen

In der Abschlussarbeit wurde zunächst der theoretische Teil kurz behandelt. Später wurden die Eigenschaften und die Produktion von Brettsperrholz sowie aktuelle Trends und Beispiele aus der Baubranche gezeigt. Auch die wirtschaftliche Seite des Holzbaus wird im Projekt thematisiert. Es wird aufgezeigt, warum BIM für die Zukunft notwendig ist. Der zweite und der Hauptteil der Abschlussarbeit besteht aus dem Fallbeispiel des Einfamilienhauses, welches auch der Titel der Abschlussarbeit ist. Das Haus ist mit allen Strukturelementen und 3D BIM entworfen.

Autor Mathias Worm
Hochschule Technische Universität Braunschweig

In der Entwurfsphase von Gebäuden lassen sich durch die Findung der optimalen Tragwerksform die Qualität und die Baukosten von Bauwerken maßgebend beeinflussen. Im Zuge der Einführung von Building Information Modelling (BIM) werden im zunehmenden Maße dreidimensionale Entwurfsmodelle erstellt. Daraus ergeben sich neue Möglichkeiten. Über parametrische und automatisierte Ableitungen von Analysemodellen können in kurzer Zeit unterschiedliche Varianten der Tragstruktur bezüglich Tragsicherheit und Gebrauchstauglichkeit aber auch nach architektonischen Gesichtspunkten beurteilt werden. Die Zielstellung dieser Masterarbeit ist, die grundlegende Vorgehensweise dieses parametrischen BIM-Workflows zu erarbeiten und anhand eines konkreten Beispiels umzusetzen.

Autor Arq. Jonnathan Aguirre Collahuazo
Universität Universidad Politécnica de Cataluña / Escuela Técnica Superior de Arquitectura de Barcelona

Diese Arbeit hat zum Ziel, die Notwendigkeit von konstruktiven Alternativen aufzuzeigen, um ökologisch nachhaltig zu bauen und zudem bezahlbaren und qualitativ hochwertigen Wohnraum für stark benachteiligte soziale Schichten unserer Umwelt zu schaffen.

Autor Oscar Sigüenza Sabater
Universität Universität des Baskenlandes, Master in Holzbau, Konstruktion und Design

Mit dieser Arbeit wird der Tragwerksplanungsprozess und seine möglichen Auswirkungen auf Holzwerkstoffe an einem realen Projekt eines Wohnhauses untersucht, das mit traditionellen Systemen (Stahlbeton-Arkadenbau mit Waffelplatten und keramischen Fabrikverkleidungen) realisiert wurde.

Autor Kostka García
Universität Universität des Baskenlandes, Master in Holzbau, Konstruktion und Design

Diese Masterarbeit befasst sich mit der Bemessung und Berechnung eines Hauses in Leichtbauweise. Diese Struktur weist dank der Membranwirkung der Bewehrungsfelder in Wänden, Decken und Dächern Stabilität gegen Querkräfte auf.

Autor Violeta González Alegre, Graduada en Arquitectura Técnica
Universität Universität des Baskenlandes, Master in Holzbau, Konstruktion und Bemessung

In dieser Masterarbeit wird mit RFEM das Tragverhalten traditioneller Holzrahmenkonstruktionen untersucht, die vorwiegend für dekorative Zwecke in der Kassettendecke von Kirchen und historischen Gebäuden verwendet werden. Es wurden mehrere Modelltypen nur mit Stäben, aber auch nur mit Volumen entwickelt, um die Lastübertragung, Festigkeit und Verformung des Systems zu verstehen.

Autor Arianna Fassi e Fernanda Speciale
Universität Polytechnikum Mailand - Schule für Architektur Städtebau Bauingenieurwesen

Die Abschlussarbeit beleuchtet die Suche nach einer neuen Lösung sowie einem bewussteren und gesünderen, dem Alpental angemessenen Umgang hinsichtlich seiner natürlichen Besonderheiten, mit dem Ziel eine ansprechende und zukunftsorientierte Antwort zu finden.

Autor Saddam Kachbouri, Houda Mabrouki
Universität

Ecole Nationale d’Ingénieurs de Sfax
Abteilung Bauingenieurwesen

Bei dem untersuchten Projekt handelt es sich um ein Gebäude in der Stadt Sfax (Tunesien) mit einer überdachten Fläche von ca. 133 m², bestehend aus Erdgeschoss und Büroetage. Im Rahmen dieser Arbeit wurden zwei Varianten untersucht.

1 - 10 von 168

Gratis für Studenten

Statiksoftware für Studenten

Für den nichtkommerziellen Einsatz im Rahmen des Studiums an einer Hochschule bieten wir Studierenden die kostenlose Nutzung unserer Programme an.

Viele Studenten haben bereits von dieser Unterstützung profitiert.

Webinar super für Studierende

„Das Webinar "Bemessung kaltgeformter Stahlprofile nach EC3" war super. Es war mein erstes Webinar und ich verfolge in Zukunft sehr gerne weitere. Vor allem auch für Neulinge/Studenten, wie mich verständlich und falls mal zu schnell, ist es sehr gut, dass es aufgezeichnet wird und man nochmal hereinschauen kann. Klasse finde ich auch, dass ich dem Webinar kostenlos folgen konnte, da Studenten bei einem kostenpflichtigen Webinar eher nicht teilnehmen würden.“

Mit der kostenlosen Studentenlizenz kann ich mich mit der Software vertraut machen und sie fürs Studium verwenden

„RSTAB ist ein Softwareprogramm, das ich kürzlich entdeckt habe und das für die Berechnung von Stahlbaukonstruktionen sehr hilfreich ist. Mit den verfügbaren Webinaren auf der Dlubal-Webseite habe ich mich in die verschiedenen Funktionen des Programms eingearbeitet. Mit der kostenlosen Studentenlizenz kann ich mich mit der Software vertraut machen und sie fürs Studium verwenden. Ich empfehle es besonders für Studenten des Bauingenieurwesens.“

Abschlussarbeit einreichen

Abschlussarbeit einreichen

Sie haben bei Ihrer Bachelor-, Master- oder Diplomarbeit, Dissertation bzw. Ihrem wissenschaftlichen Aufsatz Dlubal-Statiksoftware angewendet und möchten Ihre Abschlussarbeit auf unserer Website und in unseren Social-Media-Kanälen veröffentlichen?

Dann können Sie hier Ihre Abschlussarbeit einreichen:

  • Zum Formular

    Bitte achten Sie darauf, dass keine Rechte an der Veröffentlichung verletzt werden und holen Sie die Zustimmung der Hochschule bzw. Ihres Betreuers ein.

Ein kleines Dankeschön

Vielen Dank

Bei Einreichung Ihrer Abschlussarbeit erhalten Sie auf Wunsch als Dankeschön eine kostenlose Lizenz für eine Vollversion von RFEM oder RSTAB einschließlich der Zusatzmodule und zwar für das erste halbe Jahr nach Ihrem Studium bzw. nach der Erstellung der wissenschaftlichen Arbeit.

Zusätzlich erhalten Sie von uns das Buch "Finite Elemente in der Baustatik-Praxis (siehe unten).

Buch über FEM und RFEM

Buch über FEM und RFEM

In diesem Buch für Ingenieure und Studenten erfahren Sie Grundlegendes zur Finite-Elemente-Methode praxisnah anhand von überschaubaren Beispielen, die mit RFEM berechnet wurden.

;