FAQ 004182 | Ist es in RFEM und RSTAB möglich, einen Stab gänzlich über die tabellarische Eingabe zu definieren?

Erfahren Sie bequem, wie mit Dlubal-Programmen gearbeitet wird.

  • Dlubal Software | Videos

Video

Erste Schritte mit RFEM

Erste Schritte

Wir geben Ihnen Hinweise und Tipps, die Ihnen den Einstieg in das Basisprogramm RFEM erleichtern.

31. Oktober 2019

000906

Paul Kieloch

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Frage

Ist es in RFEM und RSTAB möglich, einen Stab gänzlich über die tabellarische Eingabe zu definieren?

Antwort

Ja, dies ist möglich.

Sie können alle notwendigen Eingaben für:
  • Knoten
  • Linien
  • Materialien
  • Querschnitte
  • Lager
gänzlich über die hierfür vorgesehenen Tabellen eingeben.

Wenn die Querschnittsbezeichnung aus der Dlubal-Querschnittsbibliothek bekannt ist, dann kann diese auch direkt in der Spalte A in Tabelle 1.13 eingegeben werden. Ansonsten kann über die Zelle auch die Querschnittsbibliothek geöffnet werden.

Analog ist dies auch in RSTAB möglich. Hierbei entfällt die Eingabe der Linie. Diese ist nur in RFEM notwendig.

Schlüsselwörter

Dlubal FAQ Stab Tabelle Eingabe Definieren Definition Modell Häufig gestellte Frage FAQ zu Dlubal Frage und Antwort zu Dlubal

Links

Schreiben Sie einen Kommentar...

Schreiben Sie einen Kommentar...

  • Aufrufe 67x
  • Aktualisiert 17. Juli 2020

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder brauchen Sie einen Rat zur Auswahl der Produkte zur Bearbeitung Ihrer Projekte? Kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com