FAQ 004411 | Wie kann man eine abgelaufene RWIND Simulation Testlizenz auf einem Einzelplatzrechner wieder aktivieren?

Erfahren Sie bequem, wie mit Dlubal-Programmen gearbeitet wird.

  • Dlubal Software | Videos

Video

Erste Schritte mit RFEM

Erste Schritte

Wir geben Ihnen Hinweise und Tipps, die Ihnen den Einstieg in das Basisprogramm RFEM erleichtern.

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Frage

Wie kann man eine abgelaufene RWIND Simulation Testlizenz auf einem Einzelplatzrechner wieder aktivieren?

Antwort

Das Programm RWIND Simulation ist gegen eine unbefugte Benutzung geschützt. Für einen Test sämtlicher Programmfunktionalitäten vor dem Kauf kann das Programm mit einer zeitlich begrenzten Testlizenz autorisiert werden. Nach diesem Testzeitraum wechselt das Programm in einen eingeschränkten Demomodus und deaktiviert die Funktion zur Aktivierung einer neuen Testlizenz. Mit Angabe eines triftigen Grunds kann das Programm erneut über eine E-Mail Aktivierung mit einer zeitlich begrenzten Testlizenz autorisiert werden.

Gehen Sie hierzu wie folgt vor:

  1. Führen Sie RWIND Simulation "Als Administrator" aus. Klicken Sie hierzu mit der rechten Maustaste auf das RWIND Simulation-Icon und wählen „Als Administrator ausführen" aus.

    Bild 01 - Programmstart
  2. Bestätigen Sie die Berechtigungsprüfung mit der Funktion "Jetzt aktivieren".

    Bild 02 - Berechtigungsprüfung
    Damit öffnet sich der Dialog "RWIND Simulation 1.xx Demo Autorisierungsstatus".

  3. Wählen Sie im Dialog "RWIND Simulation 1.xx Demo Autorisierungsstatus" im Bereich Autorisierungsmethode die Option "Softwareschlüssel" und klicken im unteren Bereich auf die Funktion "Aktivierung per E-Mail".

    Bild 03 - E-Mail Aktivierung
    Damit öffnet sich der Dialog "Aktivierung per E-Mail".

  4. Geben Sie im Dialog "Aktivierung per E-Mail" unter Lizenzinformationen die Lizenznummer 1111 und den Namen sowie die Adresse Ihrer Institution ein.
    Ferner ist unter "Bezeichnung des Arbeitsbereichs" eine benutzerdefinierte Beschreibung des zu aktivierenden Arbeitsplatzes und unter "Erforderliche Autorisierung" das RWIND Simulation-Niveau mit einem Ablaufdatum der vorzunehmenden Aktivierung anzugeben.
    Bestätigen Sie dann die Eingaben per Klick auf die Funktion "Anforderungscode generieren".

    Bild 04 - Anforderungscodes generieren
    Damit öffnet sich der Dialog "RWIND Simulation 1.xx Demo".

  5. Prüfen Sie die getroffenen Eingaben im Dialog "RWIND Simulation 1.xx Demo". Wenn sie in Ordnung sind, bestätigen Sie den Dialog mit "OK".

    Bild 05 - Prüfung der Eingaben
    Damit öffnet sich der Dialog "Aktivierung per E-Mail".

  6. Der Dialog "Aktivierung per E-Mail" ist dreiteilig. Im Register "Schritt 2" wird auf der linken Seite der nötige Anforderungscode dargestellt. Kopieren Sie diesen Textblock mit der Funktion "Anforderungscode kopieren" in die Windows-Zwischenablage und fügen den Code dann mit [Strg]+[V] oder der Windows-Einfügefunktion in eine leere E-Mail ein. Senden Sie diese E-Mail mit Angabe eines triftigen Grunds für eine erneute Testphase an support@dlubal.com zur weiteren Bearbeitung.

    Bild 06 - Anforderungscode senden
  7. Sie erhalten von uns einen Aktivierungscode. Wechseln Sie im Dialog zum Register "Schritt 3" und geben diesen Code im Feld "Aktivierungscode" ein.
    Starten Sie dann den Aktivierungsprozess per Klick auf die Funktion "Jetzt aktivieren".

    Bild 07 - Programmaktivierung

Nach erfolgreicher Autorisierung erhalten Sie eine Bestätigungsmeldung und können das Programm für den vorgegebenen Testzeitraum ohne Einschränkungen testen. Nach dem Ablauf des Testzeitraums wechselt das Programm automatisch in den eingeschränkten Demomodus.

Schlüsselwörter

Dlubal FAQ Studentenversion Softwaretest Softlock Dongle Autorisierung Abgelaufen Verlängern Häufig gestellte Frage FAQ zu Dlubal Frage und Antwort zu Dlubal

Links

Schreiben Sie einen Kommentar...

Schreiben Sie einen Kommentar...

  • Aufrufe 136x
  • Aktualisiert 4. Februar 2021

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder brauchen Sie einen Rat zur Auswahl der Produkte zur Bearbeitung Ihrer Projekte? Kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

CSA S16: 19 Stahlbemessung in RFEM

CSA S16: 19 Stahlbemessung in RFEM

Webinar 10. März 2021 14:00 - 15:00 EST

Stabbemessung nach ADM 2020 in RFEM

ADM 2020 Stabbemessung in RFEM

Webinar 19. Januar 2021 14:00 - 15:00 EST

Dlubal Infotag

Dlubal-Infotag online am 28.10.2020

Webinar 28. Oktober 2020 9:00 - 16:00 CET

Dlubal Infotag

Dlubal-Infotag online am 16.09.2020

Webinar 16. September 2020 9:00 - 16:00

Spannmembran-Strukturen und /n CFD-Windlastsimulation

Spannmembran-Strukturen und CFD-Windlastsimulation

Webinar 8. April 2020 14:00 - 15:00 EST

Dlubal-Infotag online am 02.04.2020

Dlubal-Infotag online am 02.04.2020

Webinar 2. April 2020 9:00 - 16:00