[EN] FAQ 002595 | Bei der Lastgenerierung mit unterschiedlicher Anordnung der Stäbe innerhalb der...

Erfahren Sie bequem, wie mit Dlubal-Programmen gearbeitet wird.

  • Dlubal Software | Videos

Video

Erste Schritte mit RFEM

Erste Schritte

Wir geben Ihnen Hinweise und Tipps, die Ihnen den Einstieg in das Basisprogramm RFEM erleichtern.

8. Oktober 2019

000570

Markus Baumgärtel

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Frage

Bei der Lastgenerierung mit unterschiedlicher Anordnung der Stäbe innerhalb der Lastebene erhalte ich falsche Lastwerte. Warum wird die Last nicht korrekt verteilt?

Antwort

Hat man z. B. einen Gitterrost mit bereichsweise unterschiedlichen Rasterabständen, eignet sich der Ansatz des Lastgenerierers mit nur einer definierten Flächenlastebene nicht. Die Last würde ansonsten entsprechend der Größe der Flächenlastebene ermittelt und auf alle (außer den Randstäben) Stäbe mit gleicher Lastgröße aufgebracht (siehe Bild, oberer Bereich).

Teilt man die Flächenlast jedoch in mehrere Abschnitte auf (Dialogabschnitt "Abgrenzung der Flächenlastebene"), so wird die Last korrekt verteilt. Im Bild ist diess im unteren Bereich dargestellt.

Schlüsselwörter

Dlubal FAQ Lastgenerierer Lastverteilung Staffelung Flächenlastebene Häufig gestellte Frage FAQ zu Dlubal Frage und Antwort zu Dlubal

Links

Schreiben Sie einen Kommentar...

Schreiben Sie einen Kommentar...

  • Aufrufe 59x
  • Aktualisiert 20. Mai 2020

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder brauchen Sie einen Rat zur Auswahl der Produkte zur Bearbeitung Ihrer Projekte? Kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com