[EN] FAQ 004212 | In den Berechnungsparametern eines Lastfalls bzw. einer Lastkombination können diverse Steifigkeitsbeiwerte aktiviert werden. Was genau steckt dahinter?

Erfahren Sie bequem, wie mit Dlubal-Programmen gearbeitet wird.

  • Dlubal Software | Videos

Video

Erste Schritte mit RFEM

Erste Schritte

Wir geben Ihnen Hinweise und Tipps, die Ihnen den Einstieg in das Basisprogramm RFEM erleichtern.

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Frage

In den Berechnungsparametern eines Lastfalls bzw. einer Lastkombination können diverse Steifigkeitsbeiwerte aktiviert werden. Was genau steckt dahinter?

Antwort

Die Steifigkeitsmodifikationen können für folgende Elemente getrennt gesteuert werden:

  • Materialien
  • Querschnitte
  • Stäbe
  • Flächen

Materialien

Die erste Option "Materialien" ist standardmäßig nur für Lastkombinationen aktiviert (siehe Bild 02), da hierfür die Theorie II. Ordnung voreingestellt ist. Ist die Funktion aktiviert, so wird die Steifigkeit aller Elemente durch den Teilsicherheitsbeiwert des Materials abgemindert (siehe Bild 03). Dies ist vor allem im Holzbau in Europa von Bedeutung. Wurde die automatische Lastkombination für die Norm EN 1990 + EN 1995, SIA 260 + SIA 265 oder DIN 1055-100 + DIN 18008 gewählt, so resultieren abweichende Standardeinstellungen. Ist der Teilsicherheitsbeiwert des Materials mit 1,0 definiert, spielt es keine Rolle, ob die Funktion aktiviert ist oder nicht.

Bild 03 - Abminderung der Steifigkeit durch Teilsicherheitsbeiwert γ_M

Querschnitte

Mit dieser Option werden die Multiplikationsfaktoren für einzelne Querschnitte gesteuert. Im Register "Modifizieren" des Dialogs "Querschnitt bearbeiten" können die Trägheitsmomente sowie Flächen des Querschnitts angepasst werden. Dies beeinflusst die Steifigkeit der Querschnitte.

Bild 04 - Berücksichtigung der Multiplikationsfaktoren für Querschnitte

Stäbe

Beim Bearbeiten eines Stabes steht das Dialogregister "Steifigkeit modifizieren" zur Verfügung. Dort gibt es verschiedene Definitionstypen (siehe Bild 05). Die Option "Multiplikative Faktoren" erlaubt die Modifizierung der Steifigkeiten von einzelnen Stäben analog zu den Querschnitten.

Bild 05 - Steifigkeitsabminderung von Stäben

Flächen

Für Flächen des Typs "Standard" und "Zugfrei" kann im Dialog "Fläche bearbeiten" die Steifigkeit der Fläche im Register "Steifigkeiten modifizieren" angepasst werden. Dort können (wie bei orthotropen Flächen) die Elemente der Steifigkeitsmatrix mit einem Faktor modifiziert werden.

Bild 06 - Steifigkeitsabminderung von Flächen

Weitere Möglichkeiten der Steifigkeitsmodifikation

Zusätzlich kann in den Berechnungsparametern eine weitere Option gewählt werden, um gezielt Steifigkeiten für weitere Elemente anzupassen (siehe Bild 07). Mit dem Anhaken der Option "Steifigkeiten modifizieren" erscheint ein neues Register (siehe Bild 08). Dort können neben den Stab- und Flächensteifigkeiten auch die Steifigkeiten von Lagern und Gelenken individuell angepasst werden.

Bild 07 - Weitere Möglichkeiten der Steifigkeitsmodifikation

Bild 08 - Modifikationen für Lager und Gelenke

Zusammenwirken einzelner Faktoren

Wurden für ein Element mehrere Faktoren definiert (z. B. aus Querschnitt und Stab), so werden diese miteinander multipliziert. Für das in Bild 09 gezeigte Beispiel ergibt sich:

Ely,mod=0,5 ×0,5 ×ElyEly,mod=0,25 ×Ely

Bild 09 - Zusammenwirken einzelner Faktoren

Globale Steuerung der Steifigkeitsmodifizierung

In den globalen Berechnungsparametern (siehe Bild 10) können alle zuvor erwähnten Optionen auf einmal deaktiviert werden. Die lokalen Einstellungen in den Berechnungsparametern der Lastfälle bzw. der Lastkombinationen werden dabei ignoriert.

Bild 10 - Globale Steuerung der Steifigkeitsänderungen

Schlüsselwörter

Dlubal FAQ Steifigkeitsmodifikation Steifigkeitsbeiwert Teilsicherheitsbeiwert Steifigkeit Häufig gestellte Frage FAQ zu Dlubal Frage und Antwort zu Dlubal

Links

Schreiben Sie einen Kommentar...

Schreiben Sie einen Kommentar...

  • Aufrufe 185x
  • Aktualisiert 22. Februar 2021

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder brauchen Sie einen Rat zur Auswahl der Produkte zur Bearbeitung Ihrer Projekte? Kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

Event Invitation

30. Dresdner Brückenbausymposium (DBBS)

Seminar/Konferenz 8. März 2021 - 9. März 2021

CSA S16: 19 Stahlbemessung in RFEM

CSA S16: 19 Stahlbemessung in RFEM

Webinar 10. März 2021 14:00 - 15:00 EST

Online Training | German

Eurocode 5 | Holztragwerke nach DIN EN 1995-1-1

Online-Schulung 15. März 2021 8:30 - 12:30 CET

Online Training | German

Eurocode 3 | Stahltragwerke nach DIN EN 1993-1-1

Online-Schulung 16. März 2021 8:30 - 12:30 CET

Online-Schulung | Englisch

Eurocode 5 | Holzbau nach EN 1995-1-1

Online-Schulung 17. März 2021 8:30 - 12:30 CET

Online-Schulung | Englisch

Eurocode 3 | Stahlbau nach DIN EN 1993-1-1

Online-Schulung 18. März 2021 8:30 - 12:30 CET

Plattenbeulen und Schalenbeulen mit Dlubal-Software

Plattenbeulen und Schalenbeulen mit Dlubal-Software

Webinar 23. März 2021 14:00 - 14:45 CET

Online-Schulung | Englisch

RFEM | Dynamik | USA

Online-Schulung 23. März 2021 13:00 - 16:00 EST

Platten- und Schalenbeulen mit Dlubal-Software

Platten- und Schalenbeulen mit Dlubal-Software

Webinar 30. März 2021 14:00 - 14:45

Online Training | German

RSTAB | Grundlagen

Online-Schulung 15. April 2021 8:30 - 12:30

Online Training | German

RFEM | Grundlagen

Online-Schulung 16. April 2021 8:30 - 12:30

RFEM für Studenten | USA

Online-Schulung 21. April 2021 13:00 - 16:00 EST

Online Training | German

Eurocode 3 | Stahltragwerke nach DIN EN 1993-1-1

Online-Schulung 4. Mai 2021 8:30 - 12:30

Online Training | German

RFEM | Baudynamik und Erdbebenbemessung nach EC 8

Online-Schulung 5. Mai 2021 8:30 - 12:30

RFEM | Holz | USA

Online-Schulung 5. Mai 2021 13:00 - 16:00 EST

Online-Schulung | Englisch

Eurocode 3 | Stahlbau nach DIN EN 1993-1-1

Online-Schulung 6. Mai 2021 8:30 - 12:30

Online Training | German

Eurocode 2 | Stahlbetontragwerke nach DIN EN 1992-1-1

Online-Schulung 7. Mai 2021 8:30 - 12:30

Online-Schulung | Englisch

Eurocode 2 | Betonbauten nach DIN EN 1992-1-1

Online-Schulung 11. Mai 2021 8:30 - 12:30

Online Training | German

Eurocode 5 | Holztragwerke nach DIN EN 1995-1-1

Online-Schulung 18. Mai 2021 8:30 - 12:30

Online-Schulung | Englisch

Eurocode 5 | Holzbau nach DIN EN 1995-1-1

Online-Schulung 20. Mai 2021 8:30 - 12:30

RFEM | Strukturdynamik und Erdbebenbemessung nach EC 8

Online-Schulung 2. Juni 2021 8:30 - 12:30

Online -Schulung | Englisch

RFEM | Grundlagen | USA

Online-Schulung 17. Juni 2021 9:00 - 13:00 EST

Event Invitation

40. Deutscher Stahlbautag

Seminar/Konferenz 29. September 2022 - 30. September 2022

Die häufigsten Anwenderfehler mit RFEM und RSTAB

Die häufigsten Anwenderfehler mit RFEM und RSTAB

Webinar 4. Februar 2021 14:00 - 15:00 CET