FAQ 004272 | Ich habe einen Bohrpfahl mittels eines Stabes simuliert und möchte die Mantelreibung nun mit einer Stabbettung simulieren. Kann ich diese Stabbettung auch über die Höhe linear veränderlich eingeben?

Erfahren Sie bequem, wie mit Dlubal-Programmen gearbeitet wird.

  • Dlubal Software | Videos

Video

Erste Schritte mit RFEM

Erste Schritte

Wir geben Ihnen Hinweise und Tipps, die Ihnen den Einstieg in das Basisprogramm RFEM erleichtern.

9. Dezember 2019

001080

Paul Kieloch

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Frage

Ich habe einen Bohrpfahl mittels eines Stabes simuliert und möchte die Mantelreibung nun mit einer Stabbettung simulieren. Kann ich diese Stabbettung auch über die Höhe linear veränderlich eingeben?

Antwort

Nein, dies ist nicht möglich.

Die Stabbettung ist grundsätzlich über die Länge des Stabes konstant.

Wenn Sie eine über die Höhe des Bohrpfahls veränderliche Stabbettung eingeben möchten, müssen Sie den Bohrpfahl in einzelne Stäbe teilen und an den einzelnen Stäben unterschiedliche konstante Bettungen angeben. Dadurch kann der lineare Verlauf einer Bettung näherungsweise simuliert werden.

Schlüsselwörter

Dlubal FAQ Stabbettung Bettung Linear Veränderlich Häufig gestellte Frage FAQ zu Dlubal Frage und Antwort zu Dlubal

Links

Schreiben Sie einen Kommentar...

Schreiben Sie einen Kommentar...

  • Aufrufe 143x
  • Aktualisiert 23. Juni 2020

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder brauchen Sie einen Rat zur Auswahl der Produkte zur Bearbeitung Ihrer Projekte? Kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com