[EN] FAQ 004670 | Welche Spannungen sind bei der Bemessung der Glasbemessung beim Einsatz von RF-GLAS am wichtigsten?

Erfahren Sie bequem, wie mit Dlubal-Programmen gearbeitet wird.

  • Dlubal Software | Videos

Video

Erste Schritte mit RFEM

Erste Schritte

Wir geben Ihnen Hinweise und Tipps, die Ihnen den Einstieg in das Basisprogramm RFEM erleichtern.

26. August 2020

001783

Amy Heilig

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Frage

Welche Spannungen sind bei der Bemessung der Glasbemessung beim Einsatz von RF-GLAS am wichtigsten?

Antwort

Die Glasbemessung wird typischerweise über die Zugspannungen gesteuert. Für die Zugspannungsanteile σx , σy , σ1 und σ2 wird der Ausnutzungsgrad unter Berücksichtigung der Grenzspannung ermittelt. Wird die Grenzspannung nicht überschritten, so ist das Verhältnis kleiner oder gleich 1 und die Spannungsnachweise erfüllt.

Das Verhältnis wird nur für positive (Zug-) Spannungswerte σx , σy , σ1 und σ2 berechnet, da für Glas die Zugsteifigkeit σlimit, d maßgebend ist. Die Tabelle im Bild 01 beschreibt die Berechnung der Ausnutzungen.

Bei einzigartigen oder speziellen Glasbemessungsprojekten (z. B. Glasbalken, Glastreppen usw.) können zusätzliche Spannungen als Zugkraft für die Bemessung von Bedeutung sein.

Schlüsselwörter

Dlubal FAQ Glas Glasdesign Zug Spannungen Häufig gestellte Frage FAQ zu Dlubal Frage und Antwort zu Dlubal

Links

Schreiben Sie einen Kommentar...

Schreiben Sie einen Kommentar...

  • Aufrufe 197x
  • Aktualisiert 23. September 2020

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder brauchen Sie einen Rat zur Auswahl der Produkte zur Bearbeitung Ihrer Projekte? Kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com