FAQ 000605 DE

Berechnung RF-STAHL

In STAHL kann man bei den Details die Spannung Sigma Delta anwählen. Um welche Spannung handelt es sich hier?

Antwort

Bei der Spannung Sigma Delta wird die maximale Differenz zwischen den Normalspannungen ermittelt. Damit wird der vorhandene Unterschied zwischen den Spannungen angezeigt, die in den verschiedenen Lastfällen vorliegen. In den Ergebnistabellen wird daher nur ein vorhandener Spannungswert ausgegeben, keine zugehörigen Lastfälle oder Ausnutzungen.

Sind z. B. nur Stäbe unter reiner Zugbelastung vorhanden, so wird für Sigma Delta der Unterschied zwischen der geringsten und der größten Spannung betragsmäßig angegeben. Damit kann der Unterschied aus verschiedenen Lastfällen erfasst werden.

Die Sigma Delta-Spannungen können für einen Betriebsfestigkeitsnachweis verwendet werden.

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Stahl- und Aluminiumbau
RF-STAHL 5.xx

Zusatzmodul

Spannungsanalyse von Flächen und Stäben