FAQ 002523 DE

27. Februar 2019

Markus Baumgärtel Einzelprogramme DUENQ

In DUENQ habe ich bei den Basisangaben die Berechnung des wirksamen Querschnitts aktiviert. Allerdings kann die Berechnung nicht durchgeführt werden. Es erscheint der Fehler 2305. Was ist zu tun?

Antwort

Für die Ermittlung der wirksamen Querschnittswerte muss mindestens ein Lastfall (Tabelle 2.1 Lastfälle) mit entsprechenden Schnittgrößen (Tabelle 3.1 Schnittgrößen) definiert werden: Die wirksamen Querschnittskennwerte sind belastungsabhängig.

Des Weiteren werden für die Berechnung die sogenannten c/t-Teile (Tabelle 1.7 c/t-Teile) benötigt. Das Programm legt diese in der Regel automatisch an.

Schlüsselwörter

Fehler 2305 wirksame Querschnittswerte effektiver Querschnitt

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

Querschnittswerte Dünnwandige
DUENQ 8.xx

Querschnittswerte-Programme

Querschnittswerte und Spannungen dünnwandiger Profile

Erstlizenzpreis
1.120,00 USD