Wie kann ich eine Fläche an Stäbe gelenkig anbinden?

Antwort

Um eine Fläche gelenkig an Stäbe anzubinden, gibt es viele Möglichkeiten. Zum einen könnte die Fläche bei einem Rahmensystem oder ähnlichem mit einer Exzentrizität und einer Kopplung definiert werden (Bild 1). Dieser Starrstab wird dann gelenkig angeschlossen. In diesem  Fachbeitrag wird das auch noch detaillierter erläutert. 
Als praktikable Näherung ist es unter Umständen auch ausreichend, die anschließenden Stäbe alle Gelenkig anzuschließen (Bild 2).
Weitere Möglichkeiten bestehen zum Beispiel auch noch mit der Option der Knotenfreigabe. Diese Möglichkeit wird in diesem Fachbeitrag näher erläutert.

Schlüsselwörter

Fläche Gelenkig Anschließen

Literatur

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung, Berechnung und Bemessung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

Erstlizenzpreis
3.540,00 USD