FAQ 003071 DE

10. Mai 2019

Berechnung RFEM RF-GLAS Glasbau

Hat die Aktivierung des Teilsicherheitsbeiwerts GammaM Einfluss auf die Berechnung in RF-GLAS?

Antwort

Ja. Da zur Ermittlung der zulässigen Grenzspannung für unterschiedliche Gläser ein unterschiedlicher Faktor γM nach DIN 18008 angesetzt wird, ist dieser auch in unserer Materialbibliothek mit hinterlegt. Dies hat jedoch zur Konsequenz, dass bei Aktivierung dieser Option die Steifigkeit des Systems um diesen Faktor abgemindert wird.

Speziell bei der Berechnung von Volumenkörperlasten (Klimalasten) hat die verringerte Steifigkeit des Systems auch Auswirkungen auf die berechneten Spannungen und Verformungen.

Schlüsselwörter

GammaM Faktor Klimalast Lastkombination

Downloads

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung, Berechnung und Bemessung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

Erstlizenzpreis
3.540,00 USD
RFEM Glasbau
RF-GLAS 5.xx

Zusatzmodul

Bemessung von Einscheiben-, Verbund- und Isolierverglasung

Erstlizenzpreis
1.120,00 USD