Vorhandene Bewehrung faktorisieren / optimieren

Fragen & Antworten, die Ihnen weiterhelfen

  • Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Was bedeuten die zwei Begriffe "Vorhandene Bewehrung faktorisieren" und "Vorhandene Bewehrung optimieren" in der Stahlbetonbemessung.

Antwort

Es handelt sich hierbei um zwei unterschiedliche Methoden zur Berechnung der erforderlichen Längsbewehrung.


  • Vorhandene Bewehrung faktorisieren 

    Die gesamte vorhandene Längsbewehrung (Druck- und Zugbewehrung) wird mit einem Faktor gleichermaßen skaliert. Dies bedeutet, dass die Bewehrung in der Druck- und Zugzone  den gleichen Faktor erhalten. 

  • Vorhandene Bewehrung optimieren

    Die vorhandene Längsbewehrung wird in die obere und untere Bewehrung aufgeteilt (Druck- und Zugbewehrung) und wird mit unterschiedlichen Faktoren skaliert. Durch diese Option besteht die Möglichkeit, dass nur die erforderliche Zugbewehrung entsprechend skaliert wird, während eine möglicherweise nicht erforderliche Bewehrung in der Druckzone zu null gesetzt wird. 

Schlüsselwörter

Optimieren Faktorisieren Erforderliche Längsbewehrung Bewehrungsoptimierung

Schreiben Sie einen Kommentar...

Schreiben Sie einen Kommentar...

Bemessung von Wänden aus Mauerwerk in RFEM 6

Bemessung von Mauerwerk mittels FEM in RFEM 6

Webinar 4. Oktober 2023 14:00 - 15:00 CEST

Bemessung von Mauerwerkswänden in RFEM 6

Bemessung von Mauerwerkswänden in RFEM 6

Webinar 6. Oktober 2023 10:00 - 11:00 CEST

Einführung in die Schnittstelle Grasshopper - RFEM 6

Einführung in die Schnittstelle Grasshopper - RFEM 6

Webinar 10. Oktober 2023 14:00 - 15:00 CEST

Einführung in die RFEM 6-Schnittstelle zu Grasshopper

Einführung in die RFEM 6-Schnittstelle zu Grasshopper

Webinar 12. Oktober 2023 14:00 - 15:00 CEST

Bemessung kaltgeformter Querschnitte in RFEM 6

Bemessung kaltgeformter Querschnitte in RFEM 6 / RSTAB 9

Webinar 24. Oktober 2023 14:00 - 15:00 CEST

Integrierte Rhino/Grasshopper-Workflows in RFEM 6 (USA)

Rhino/Grasshopper-Workflows integriert in RFEM 6 (USA)

Webinar 28. September 2023 14:00 - 15:00 EDT

Beulnachweise in RFEM 6

Beulnachweise in RFEM 6

Webinar 21. September 2023 14:00 - 15:00 CEST

Beulnachweise in RFEM 6

Beulnachweise in RFEM 6

Webinar 19. September 2023 14:00 - 15:00 CEST

Bemessung massiver RSECTION-Profile in RFEM 6

Bemessung von massiven RSECTION-Querschnitten in RFEM 6

Webinar 14. September 2023 14:00 - 15:00 CEST

Online-Schulung | Englisch

RFEM 6 | Dynamische Analyse und Erdbebenbemessung nach EC 8

Online-Schulung 14. September 2023 8:30 - 12:30 CEST