Optimierung der Kippaussteifung

Tipps & Tricks

Im Programm RX-HOLZ kann optional eine Optimierung der Kippaussteifung erfolgen. Bei dieser Selektion wird iterativ die minimal notwendige Länge der Kippaussteifungen ermittelt.

Die Kipplänge im Nachweis Brandschutz kann identisch mit der Kipplänge im Tragfähigkeitsnachweis angesetzt werden. Alternativ kann hier auch die komplette Trägerlänge angesetzt werden. Dies berücksichtigt einen Ausfall der Kippaussteifungen im Brandfall.

Links

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com