Ergebniswerte an Flächen anordnen

Tipps & Tricks

001089 19. August 2015 Tipps & Tricks RFEM Paul Kieloch Ergebnisse

In RFEM können für die Flächenergebnisse (zum Beispiel aus RF-BETON Flächen) Ergebniswerte eingeblendet werden, welche beispielsweise die erforderliche Bewehrung in Rasterpunkten der bemessenen Flächen angeben. Generell werden zunächst Ergebniswerte an allen bemessenen Flächen ausgegeben.

Wünscht der Anwender, dass die Ergebniswerte nur an bestimmten Flächen dargestellt werden sollen, gibt es unter anderem die Möglichkeit, diese Flächen mittels Sichtbarkeitseinstellung zu verbergen.

Alternativ können die Ergebniswerte nur an definierten Flächen dargestellt werden. Hierzu können die Flächen, an welchen keine Ergebniswerte dargestellt werden sollen (im Bild beispielhaft die Wände, Flächen Nr. 13 und 14), selektiert und danach der Dialog "Ergebniswerte anordnen" aufgerufen werden. In diesem Dialog lassen sich im Anschluss die Ergebniswerte der zuvor selektierten Flächen ausblenden.

Durch diese Vorgehensweise bleiben die Flächenergebnisse der Flächen Nr. 13 und 14 ohne Ergebniswerte sichtbar und können über den Farbverlauf im Ergebnispanel grafisch ausgewertet werden.

Links

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com