[EN] FAQ 001103 | <p>Können die Zahlenwerte der Intervalle der Isolinien frei definiert werden (z. B. Ausgabe der Isolinien für die untere Bewehrung as1 in Stufen von 5,0 cm2/m)?</p>

Erfahren Sie bequem, wie mit Dlubal-Programmen gearbeitet wird.

  • Dlubal Software | Videos

Video

Erste Schritte mit RFEM

Erste Schritte

Wir geben Ihnen Hinweise und Tipps, die Ihnen den Einstieg in das Basisprogramm RFEM erleichtern.

2. Januar 2020

001823

Markus Baumgärtel

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Frage

Können die Zahlenwerte der Intervalle der Isolinien frei definiert werden (z. B. Ausgabe der Isolinien für die untere Bewehrung as1 in Stufen von 5,0 cm2/m)?

Antwort

Die Intervalle der Isolinien können über die Einstellungen im Panel gesteuert werden.

Durch einen Doppelklick auf die Farbskala im Panel können der Werte- und der Farbbereich benutzerdefiniert eingestellt werden. Es ist möglich, die Intervalle direkt durch Eingabe eines Zahlenwertes zu bestimmen. Alternativ kann hierbei auch der obere und untere Extremwert, welcher durch den Farbverlauf abgedeckt werden soll, eingestellt werden. Durch einen Klick auf die Schaltfläche [Ausfüllen] werden die Zahlenwerte für die einzelnen Zwischenwerte des Farbverlaufs interpoliert und automatisch ausgefüllt.

Die benutzerdefinierte Werteskala kann über die Schaltfläche [Sichern...] unter einer eigenen Bezeichnung abgespeichert werden.

Schlüsselwörter

Dlubal FAQ Farbskala Isolinie Panel Farbverlauf Häufig gestellte Frage FAQ zu Dlubal Frage und Antwort zu Dlubal

Links

Schreiben Sie einen Kommentar...

Schreiben Sie einen Kommentar...

  • Aufrufe 122x
  • Aktualisiert 9. November 2020

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder brauchen Sie einen Rat zur Auswahl der Produkte zur Bearbeitung Ihrer Projekte? Kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com