FAQ 002185 DE

Zusatzmodule RAHMECK Pro RF-RAHMECK Pro 8.xx 5.xx

Was bedeutet der Berechnungshinweis "Anschluss mit 2 Zugzonen, 2. Zugzone wird im virtuellen Lastfall berechnet"?

Antwort

In mehreren Einzelnachweisen (zum Beispiel Stützenflansch auf Biegung) werden die angreifenden Biegemomente auf den Druckpunkt bezogen. Dabei wird die Ausmitte der Normalkraft in ein Zusatzmoment umgerechnet. Bei überwiegenden Zugkräften wird die Druckkomponente aus dem Moment so stark überlagert, dass anstatt des Druckpunktes eine zweite Zugzone entsteht (siehe Bild).

Schlüsselwörter

Hinweis, Fehlermeldung, Zug, Zugzone

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RSTAB Verbindungen
RAHMECK Pro 8.xx

Zusatzmodul

Eckverbindungen für Rahmen nach EN 1993-1-8 (EC 3)

RFEM Verbindungen
RF-RAHMECK Pro 5.xx

Zusatzmodul

Eckverbindungen für Rahmen nach EN 1993-1-8 (EC 3)