FAQ 002516 DE

Allgemein RFEM RSTAB

Bei der Berechnung erhalte ich eine Warnung dass die Berechnung im Lastfall nicht konvergiert angezeigt. Was ist zu tun?

Antwort

Grundsätzlich sollte man bei der Ausgabe dieses Hinweises vorhandene Nichtlinearitäten nochmals anschauen und die Plausibilität der Ergebnisse überprüfen. Auch die Summe der Belastung und die Summe der Lagerkräfte könnte zur Kontrolle helfen. Sind dort erhebliche Abweichungen zu finden, sind die Ergebnisse nicht zu weiteren Analyse zu gebrauchen. Oft hilft es, wenn man die Anzahl der Laststufen und die Anzahl der Iterationen in den Berechnungsparametern erhöht (siehe Bild 2).

Näheres zum Thema Begriffserklärung "Konvergenz" findet man auch auf unserer Homepage unter der Rubrik Online-Handbücher.

Schlüsselwörter

Konvergenz, konvergiert, Warnung 10154

Literatur

Links

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung, Berechnung und Bemessung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

Erstlizenzpreis
3.540,00 USD
RSTAB Hauptprogramm
RSTAB 8.xx

Basisprogramm

Das 3D-Statik-Programm RSTAB eignet sich für die Berechnung von Stabwerken aus Stahl, Beton, Holz, Aluminium oder anderen Materialien. Mit RSTAB definieren Sie einfach und schnell das Tragwerksmodell und berechnen dann die Schnittgrößen, Verformungen und Lagerreaktionen.

Erstlizenzpreis
2.550,00 USD