Neu
FAQ 002721 DE 28. März 2019

Paul Kieloch Zusatzmodule RF-BETON 2D RF-BETON

Ich habe eine Wand mit RF-BETON Flächen bemessen. Auf der Außen- und Innenseite wird mir die gleiche Bewehrungsmenge [cm²/m] ausgegeben. Muss ich jetzt As,oben + As,unten einlegen? Oder nur einen Wert (entweder oben oder unten)?

Antwort

In RF-BETON Flächen wird die Lage "Oben" oder "Unten" durch die Orientierung des lokalen Koordinatensystems der Fläche gesteuert.

Siehe hierzu auch das FAQ000740

Das bedeutet für eine Wand, dass As,unten bzw. As,oben jeweils abhängig von der Orientierung der lokalen z-Achse entweder die Bewehrung auf der Außen- oder Innenseite sein kann.

Für die Bewehrungsplanung sind beide Werte zu berücksichtigen.
Also die Summe aus As,unten + As,oben.

Schlüsselwörter

Erforderliche Bewehrung Außenseite Oberseite Unterseite Fläche Wand

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Stahlbetonbau
RF-BETON 5.xx

Zusatzmodul

Stahlbetonbemessung von Stäben und Flächen (Platten, Scheiben, Faltwerke und Schalen)

Erstlizenzpreis
810,00 USD