Neu

FAQ 002735 DE

6. Dezember 2019

Stefan Frenzel Allgemein RFEM RSTAB BIM-orientierte Planung

Ist der direkte Import und Export mit Autocad möglich?

Antwort

RFEM beinhaltet eine Schnittstelle zu Programmen aus dem Hause Dlubal. Die Eingabedaten aller RFEM-Vorgängerversionen werden problemlos eingelesen. Auch die Dateien des Stabwerksprogramms RSTAB können direkt geöffnet und mit Flächen- oder Volumenelementen ergänzt werden. Umgekehrt lassen sich Dateien, die in RFEM 5 erzeugt wurden, mit RSTAB 8 öffnen.

Es besteht eine direkte Kopplung zu den CAD-Anwendungen von Tekla Structures und AutoCAD (jedoch nicht für LT-Versionen). Damit lassen sich mit RFEM die Vorteile von BIM (Building Information Modeling) nutzen, um Datenmodelle für die digitale Planung auszutauschen.

Schlüsselwörter

Import Export Autocad LT

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung, Berechnung und Bemessung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

Erstlizenzpreis
3.540,00 USD
RSTAB Hauptprogramm
RSTAB 8.xx

Basisprogramm

Das 3D-Statik-Programm RSTAB eignet sich für die Berechnung von Stabwerken aus Stahl, Beton, Holz, Aluminium oder anderen Materialien. Mit RSTAB definieren Sie einfach und schnell das Tragwerksmodell und berechnen dann die Schnittgrößen, Verformungen und Lagerreaktionen.

Erstlizenzpreis
2.550,00 USD