FAQ 003465 DE

21. August 2019

Walter Fröhlich Anzeigeeinstellungen RFEM RSTAB

Die Grafik der Belastung im Ausdruckprotokoll zeigt mir sehr kleine Lastpfeile an. Im Arbeitsfenster werden diese jedoch ausreichend groß dargestellt. Wie kann ich diese auch für das Ausdruckprotokoll vergrößern?

Antwort

Zunächst gilt es sicherzustellen, dass die Vergrößerung der Lastpfeile in den Anzeigeeigenschaften auch für das Ausdruckprotokoll eingestellt wird. Die Pfeilgrößen lassen sich zwischen den Werten 3 bis 8 einstellen. Wird trotz Änderung auf den Maximalwert und ein erneutes Laden des Ausdruckprotokolls keine Verbesserung erzielt, so sollten der Grafikteriber und Druckertreiber aktualisiert werden.  

Schlüsselwörter

Pfeilgröße Lastgrafik Belastung Anzeigeeigenschaften

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung, Berechnung und Bemessung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

Erstlizenzpreis
3.540,00 USD
RSTAB Hauptprogramm
RSTAB 8.xx

Basisprogramm

Das 3D-Statik-Programm RSTAB eignet sich für die Berechnung von Stabwerken aus Stahl, Beton, Holz, Aluminium oder anderen Materialien. Mit RSTAB definieren Sie einfach und schnell das Tragwerksmodell und berechnen dann die Schnittgrößen, Verformungen und Lagerreaktionen.

Erstlizenzpreis
2.550,00 USD
;