Was ist der Unterschied zwischen den Materialien Isotrop plastisch 1D und Isotrop nichtlinear elastisch 1D?

Antwort

Unterschied zwischen beiden Materialmodellen ist folgender:

Im Materialmodell Isotrop nichtlinear elastisch 1D werden keine plastischen Verformungen berücksichtigt. Das bedeutet, dass das Material bei einer Entlastung wieder seinen Ausgangszustand einnimmt.

Während beim Materialmodell Isotrop plastisch 1D die plastische Verformung berücksichtigt wird. 

Bei beiden Materialmodellen werden die nichtlinearen Eigenschaften über einen zusätzlichen Dialog definiert. Bei der Eingabe mittels Diagramm ist es in beiden Modellen möglich, einen Verlauf nach dem letzten Schritt festzulegen. 

Bei dem Materialmodell Isotrop nichtlinear elastisch 1D ist eine antimetrische Eingabe des Spannungs-Dehnungs-Diagramms möglich (unterschiedlich für den positiven und negativen Bereich), während beim Modell isotrop plastisch 1D nur eine symmetrische Eingabe möglich ist. 


Schlüsselwörter

Materialmodell nichtlinear plastisch Material Berechnung Verhalten plastisch 1D nichtlinear 1D

Literatur

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung, Berechnung und Bemessung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

Erstlizenzpreis
3.540,00 USD
RFEM Sonstige
RF-MAT NL 5.xx

Zusatzmodul

Berücksichtigung von nichtlinearen Materialgesetzen

Erstlizenzpreis
1.300,00 USD