Wo kann ich in RF-BETON Stäbe die Querkraftreduktion bzw. Momentenausrundung am Lager aktivieren?

Antwort

Sie finden die Einstellung im Eingabedialog 1.5 Lager.

Bild 01 - Dialog 1.5 Lager mit Optionen für Momenten- und Querkraftabminderung

Dort können Sie die Einstellung bzgl. Lagerbreite und Lagerart vornehmen und einstellen, ob eine Momentenumlagerung bzw. -ausrundung oder Querkraftreduktion vorgenommen werden soll.

Bild 02 - Verlauf der Bemessungsschnittgrößen mit Reduktion an den Lagern

Abhängig von der in Dialog 1.1 gewählten Norm stehen hier verschiedene Optionen zur Verfügung. Die Option gilt für RF-BETON Stäbe (RFEM 5) und BETON (RSTAB 8).

Schlüsselwörter

Querkraft Moment Ausrundung Reduktion Lager Lagerbreite Auflager Anschnitt

Downloads

Links

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung und Berechnung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

Erstlizenzpreis
3.540,00 USD
RSTAB Hauptprogramm
RSTAB 8.xx

Basisprogramm

Das 3D-Statik-Programm RSTAB eignet sich für die Berechnung von Stabwerken aus Stahl, Beton, Holz, Aluminium oder anderen Materialien. Mit RSTAB definieren Sie einfach und schnell das Tragwerksmodell und berechnen dann die Schnittgrößen, Verformungen und Lagerreaktionen.

Erstlizenzpreis
2.550,00 USD
RSTAB Stahlbetonbau
BETON 8.xx

Zusatzmodul

Lineare und nichtlineare Nachweise für Stahlbetonquerschnitte mit Bewehrungsentwurf

Erstlizenzpreis
810,00 USD
RFEM Stahlbetonbau
RF-BETON 5.xx

Zusatzmodul

Stahlbetonbemessung von Stäben und Flächen (Platten, Scheiben, Faltwerke und Schalen)

Erstlizenzpreis
810,00 USD