Verwaltung von SRM-Netzwerkdongles

Tipps & Tricks

000684 30. Oktober 2013 Tipps & Tricks RFEM RSTAB René Flori Allgemein

Zur sicheren Lizenzierung in Firmen mit mehreren RFEM- und/oder RSTAB-Lizenzen bietet sich ein Netzwerkdongle an. Dieser wird an einem zentralen Server platziert. Die Lizenzen werden dann von RSTAB und RFEM sowie allen weiteren Stand-Alone-Programmen über das Netzwerk bei diesem Dongle angefragt.

Zur einfachen Lizenzverwaltung gibt es das "Admin Control Center". Dieses ist webbasiert und kann über die Adresse http://localhost:1947 in jedem Webbrowser aufgerufen werden. Einzige Voraussetzung ist ein installierter Dongletreiber, den die Dlubal-Programme bei der Installation automatisch mit installieren. Der Administrator hat so einen einfachen Überblick über aktuell verwendete Lizenzen.

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung, Berechnung und Bemessung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

RSTAB Hauptprogramm
RSTAB 8.xx

Basisprogramm

Das 3D-Statik-Programm RSTAB eignet sich für die Berechnung von Stabwerken aus Stahl, Beton, Holz, Aluminium oder anderen Materialien. Mit RSTAB definieren Sie einfach und schnell das Tragwerksmodell und berechnen dann die Schnittgrößen, Verformungen und Lagerreaktionen.