Eigene und modifizierte Symbolleisten mit dem Konfigurationsmanager sichern

Tipps & Tricks

Eine selbst gestaltete Arbeitsumgebung führt zu höherer Produktivität und erleichtert den täglichen Umgang mit der Software. Viele Anwender nutzen daher die Möglichkeit, in RFEM und RSTAB Symbolleisten anzupassen und auch eigene Werkzeugleisten mit den meist gebrauchten Befehlen zu erzeugen.

Steht ein Update der Hauptprogramme an, kann die aktuelle Einstellung leicht über den Konfigurationsmanager in eine einzige Datei gesichert werden. Nach dem Update kann dann bei Bedarf die gewohnte Arbeitsumgebung wieder geladen werden.

Links

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com